So ärgerlich, wie oft Flüge sich verspäten. AirHelp hat nun eine Liste für Deutschland erstellt, wo es am Unpünktlichsten zugeht.

#Anzeige

Krass dabei ist: In Berlin-Tegel, München und Frankfurt ist mindestens jeder fünfte Flug verspätet. Vorbildlich hingegen: Der Flughafen Hannover-Langenhagen schneidet sehr gut ab.

Einfach unpünktlich
Einfach unpünktlich

Sagenhafte 26,89 Prozent der über 44.000 Flüge aus Tegel hoben im ersten halben Jahr 2017 nicht nach Plan ab. Damit ist der Berliner Flughafen der mit Abstand unpünktlichste Airport der Untersuchung.

In Frankfurt am Main starteten fast 22 Prozent der Flüge nicht planmäßig, in München waren es ziemlich genau 21 Prozent. Ziemlich sicher starten Flugreisende in diesem Jahr aber vom Flughafen Hannover-Langenhagen.

Am größten Airport Niedersachsens gingen fast 90 Prozent aller Flüge wie erwartet in die Luft. An den Flughäfen Stuttgart, Halle / Leipzig und Köln / Bonn hoben immerhin fast 87 Prozent aller Flüge wie angekündigt ab.

Einfach unpünktlich
Einfach unpünktlich

Flugausfälle und Verspätungen können zu Entschädigungszahlungen in Höhe von bis zu 600,- Euro berechtigen. Die genaue Höhe ist abhängig von der Länge der Verspätung am Zielort, der Flugdistanz sowie des Grundes für die Verspätung oder den Ausfall.

Betroffene Passagiere können ihren Entschädigungsanspruch bis zu drei Jahre nach ihrem Flugtermin durchsetzen. Insgesamt verspäten sich in Deutschland um die 470 Flüge pro Tag…

-> Über neue Artikel in Social Media informiert werden?
Folgen Sie täglichen Updates vom @shotsmagazin bei Twitter, Facebook, Pinterest oder Flipboard.

Fotos: Pixabay, CC0 Public Domain

Rubriken: Travel