International richtig Gas gibt weiterhin Motel One (alle Beiträge lesen Sie unter shots.media/?s=motel+one). Die Hotelgruppe ist nun auch mit einem Haus in Glasgow vertreten.

#Anzeige

Glasgow ist die Stadt der Kontraste: Alte Fabrikgebäude, mystische Sandsteinbauten und enge Gassen versprühen industrielles Flair. Gleichzeitig ziehen moderne Galerien und Ausstellungen Liebhaber der Kunst- und Kulturszene an. Inmitten dieser pulsierenden, schottischen Metropole hat Motel One ein Hotel eröffnet.

Neben zahlreichen Motiven der schottischen Highlands, darunter idyllische Hochebenen und historische Grafschaften, spiegelt das Hoteldesign den industriellen Charakter der Stadt wider. Zimmer sind ab 69,- Pfund die Nacht buchbar.

Das Haus befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof. Fußläufig erreicht man nach nur wenigen Minuten das Zentrum mit dem George Square und der berühmten City Chamber.

Motel One Glasgow
Motel One Glasgow

In Glasgow arbeitete die Hotelgruppe für das Design mit den Künstlern und Fotografen Matthew Dalziel und Louise Scullion zusammen, die mit ihrer einfühlsamen Sicht auf die Umwelt und der Liebe zum Detail überzeugen.

Als Inspiration für das Thema „Travel Romance“ diente ihnen eine der ältesten Bahnstrecken Schottlands: Die West Highland Line, mit der es von Glasgow nach Mallaig durch die schönsten Hochmoorlandschaften Schottlands geht.

Die Eindrücke und Gefühle dieser Reise wurden durch die Künstler fotografisch festgehalten und sind im Designkonzept sowie in den 374 Zimmern zu sehen.

Hotel Motel One Glasgow
78-82 Oswald St.
SCO-Glasgow G1 4PL
Tel.: +44 141 468 0450

Bildergalerie:

Fotos: Motel One

Rubriken: Travel