Die spanische Hotelkette Meliá Hotels International wird im ersten Quartal 2019 mit dem Paradisus Playa Mujeres das fünfte Haus ihrer Luxus-Resort-Marke in Mexiko eröffnen.

#Anzeige

Direkt an den strahlend weißen Sandstränden Cancuns gelegen, soll sich das exklusive All-Inclusive-Luxus-Resort als Oase für Ruhe- und Entspannungssuchende in einem idyllischen Naturparadies gegenüber der bezaubernden Insel Isla Mujeres zeigen.

Neues Nobeldomizil: Paradisus Resort in Mexiko
Neues Nobeldomizil: Paradisus Resort in Mexiko

Gäste, die mit ihrer eigenen Yacht anreisen oder einen Segeltörn buchen möchten, werden Zugang zur privaten Marina des Hotels haben. Inspiriert von der landestypischen Architektur soll das Nobeldomizil rund fünfhundert exklusiv ausgestattete Zimmer mit Balkon und atemberaubendem Blick auf tropische Gärten und Strände umfassen.

Neues Nobeldomizil: Paradisus Resort in Mexiko
Neues Nobeldomizil: Paradisus Resort in Mexiko

Dazu kommen individuelle Programme wie der „Royal Service“, ein privater Butler oder das familienorientierte „Family Concierge“. Meliá Hotels International betreibt derzeit mit dem Paradisus Los Cabos, Paradisus Cancun, Paradisus La Esmeralda und Paradisus Playa del Carmen La Perla bereits vier Hotels in Mexiko.

-> Über neue Artikel in Social Media informiert werden?
Folgen Sie täglichen Updates vom @shotsmagazin bei Twitter, Facebook, Pinterest oder Flipboard.

Fotos: Meliá Hotels International

Rubriken: Travel