Eigentlich sollen die Weihnachtsfeiertage ein Grund zur Freude sein – eine schöne besinnliche Zeit im Kreise der Liebsten. Die Realität sieht jedoch oft anders aus: Man hetzt sich ab, um rechtzeitig zur Bescherung am 24. Dezember alles vorbereitet zu haben.

#Anzeige

Nach drei Feiertagen sehnt man sich nach Erholung in der Sonne. Die Reiseexperten von Seeker haben jetzt eine Übersicht mit den Top-Reisezielen für Silvester erstellt.

Ko Samui, Thailand
Thailand ist inzwischen alles andere als ein Geheimtipp, aber bei durchschnittlich 29 Grad lässt es sich an den zahlreichen Badebuchten bestens aushalten – die Strände sind atemberaubend schön und einen Besuch wert. Mit Gastfreundschaft und einem Lächeln auf den Lippen bringen die Einheimischen einem die thailändische Küche nahe.

Kapstadt, Südafrika
Kapstadt ist selbstverständlich das ganze Jahr über eine Reise wert, aber wenn wir Winter haben, ist dort Sommer, so dass sich dort die schönste Zeit des Jahres genießen lässt. Das Leben spielt sich bei durchschnittlich 27 Grad ausschließlich draußen ab, weshalb ein Barbecue dann natürlich nicht fehlen darf. Dabei handelt es sich in Südafrika allerdings nicht nur um ein Essen, sondern um ein Tagesevent.

Auckland, Neuseeland
Auckland ist definitiv ein Kandidat für die Spitzenposition, aber da es mit über 17.000 Kilometern noch einmal deutlich weiter entfernt ist, als die anderen Destinationen, handelt es sich hierbei um ein Reiseziel, für das man mehr Urlaub einplanen sollte, damit sich die lange Reisezeit auch lohnt. Dass Neuseeland eine Reise wert ist, steht ohnehin fest.

Top-Locations, um vom Weihnachtsstress abzuschalten
Top-Locations, um vom Weihnachtsstress abzuschalten

Dubai, Vereinigte Arabische Emirate
Eindeutig handelt es sich bei Dubai um eine Stadt der Superlative. Die modernen Wolkenkratzer ziehen die Blicke magisch auf sich, gleichzeitig fordern die Gewürzmärkte alle Sinne heraus. Wer zu Weihnachten Geld geschenkt bekommen hat, bringt dies im größten Einkaufszentrum der Welt, der Dubai Mall, ganz schnell wieder unter die Leute.

Sansibar, Tansania
Der Archipel hat es an die Spitze der Top-Reiselocations geschafft, weil die Strände einfach so beeindruckend sind, wie man es eigentlich nur von Postkartenmotiven kennt. Hier werden sämtliche Wünsche an einen entspannenden Erholungsurlaub erfüllt. Darüber hinaus kann man nicht nur problemlos die Seele baumeln lassen, sondern sich auch historisch und kulturell bilden sowie vielfältige lokale Gaumenfreuden genießen.

„Mit dem Wissen, den Jahreswechsel an einem dieser Traumreiseziele zu verbringen, lässt sich der weihnachtliche Stress doch gleich sehr viel besser überstehen“, sagt Dr. Klaus D. Mapara, Geschäftsführer der Seeker GmbH. Recht hat er…

Fotos: Pixabay, CC0 Public Domain

Rubriken: Travel