Ein Sommerurlaub in die Ferne kommt für viele Menschen wegen der Coronakrise aus verschiedenen Gründen noch nicht wirklich in Frage. Die Sehnsucht nach paradiesischen Urlaubszielen ist dennoch groß.

#Anzeige

Daher hat uns die mauritische Hotelgruppe „Constance Hotels, Resorts & Golf“ pünktlich zu den Sommerferien einige Buchempfehlungen zusammengestellt, mit denen sich die Leser ganz einfach eine Brise des Indischen Ozeans nach Hause holen.

Vom Abenteuerroman bis hin zur Liebesgeschichte – für jeden Geschmack gibt es die passende Lektüre, die dabei hilft, von der nächsten Reise in eines der Constance Hotels auf Mauritius, Madagaskar, den Seychellen oder den Malediven zu träumen.

Mauritius – Für Abenteurer auf der Reise zu sich selbst
„Der Goldsucher“ von J. M. G Le Clézio ist für alle, die gerne eine spannende Schatzsuche erleben möchten, genau das richtige Buch. Der Abenteuerroman handelt von Alexis, der eine paradiesische Kindheit auf Mauritius hatte.

Diese wird jedoch jäh beendet, als sein Vater mit seinen Geschäften Pleite geht, die Insel von einem Zyklon verwüstet wird und der Vater einige Zeit später stirbt. Daraufhin macht sich der junge Alexis auf die Suche nach einem geheimnisvollen Schatz im Indischen Ozean.

Madagaskar – Für Schildkröten-Fans mit Neugier auf fremde Kulturen
Forscherin und Autorin Jutta Hammer berichtet im Buch „Schildkröten haben keinen Außenspiegel“ über ihre Erlebnisse auf Madagaskar. Dort verbrachte sie drei Jahre, um Daten für ihre Dissertation über die Brutbiologie der madagassischen Strahlenschildkröte zu erheben.

Nebenbei lernte sie Land und Leute kennen und schrieb ihre schönsten Erlebnisse und Anekdoten nieder. Leser bekommen dadurch einen unterhaltsamen Einblick in das Leben der menschlichen und tierischen Bewohner der afrikanischen Insel.

Madagaskar
Madagaskar

Seychellen – Für begeisterte Blog-Leser auf der Suche nach Insider-Tipps
Seit fast zehn Jahren lebt, arbeitet und reist Simone Schwerdtner auf den Seychellen. Sie betreibt einen der bekanntesten Seychellen-Blogs, Wolkenweit, und teilt dort ihr Wissen über die Traumdestination mit den Lesern.

Mittlerweile hat die Insel-Expertin den „Inselguide Seychellen“ veröffentlicht, der sich durch ihre persönliche Note und die Insider-Tipps von anderen Reiseführern abhebt.

Malediven – Für Romantiker und Gefühlsmenschen
Der Liebesroman „Korallenträume“ von Andrea Walberg spielt auf den Malediven. Dort wagte Protagonistin Rebecca einen Neuanfang und leitet nun ein Fünf-Sterne-Hotel im Paradies. Sie hatte ihre Vergangenheit hinter sich gelassen, bis ihr Ex-Verlobter David auf einmal in ihrem Hotel auftaucht und ihr „neues“ Leben in Gefahr bringt.

Das kurzweilige Buch fesselt mit einer romantischen aber unterhaltsamen Geschichte und ist die perfekte Lektüre für die Flucht aus dem Alltag.

Indischer Ozean – Für Fotografie-Liebhaber mit Hang zum Träumen
Stefan Loiperdinger zeigt mit dem exklusiven Bildband „Indian Ocean“ die Besonderheiten der einzelnen Reiseziele im Indischen Ozean. Die Fotografien der Unterwasserwelt, der weißen Sandstrände, der atemberaubenden Natur und Bilder der Einheimischen laden zum Träumen ein.

Die beeindruckenden Fotos sind durch wissenswerte Fakten zu den einzelnen Regionen ergänzt. Das Coffee Table Book weckt beim Durchblättern garantiert Fernweh und macht Lust auf eine Reise in den Indischen Ozean.

-> Neue Inhalte von @shotsmagazin erhalten?
Folgen Sie bei LinkedIn, Flipboard, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Shots Magazin / © Fotos: Constance Hotels, Resorts & Golf

Rubriken: Travel