Könige der Lüfte – damit sind in diesem Artikel hier natürlich keine Flugzeuge gemeint. Denn Falken, Adler und Geier haben im ostbayerischen Riedenburg (Kreis Kelheim) ein neues Zuhause gefunden.

#Anzeige

Bei regelmäßigen Vorführungen des Falkenhofs Schloss Rosenburg zeigen die „Könige der Lüfte“ seit mehr als vier Jahrzehnten ihre Flugkünste – und versetzen das Publikum in Staunen.

Nirgends kommt man den majestätischen Flugkünstlern mit Flügelspannweiten von bis zu zwei Metern so nah wie an dem Ort, wo früher schon die Grafen von Riedenburg ihre Zeit am liebsten mit Minnesang und Falknerei verbrachten.

Falkenhof Schloss Rosenburg
Falkenhof Schloss Rosenburg

Die im 12. Jahrhundert erbaute Rosenburg thront über dem Altmühltal – und sie bietet fantastische Ausblicke auf den Fluss und die umliegenden Juralandschaften mit markanten Felsen und dichten Mischwäldern.

Weitere Informationen über die „Könige der Lüfte“ finden Interessierte online und aktuell unter falkenhof-rosenburg.de.

Shots Magazin / © Fotos: Kamil Szumotalski, Unsplash (1), obx-news, Rosenburg Riedenburg, Dietmar Denger (1) / Quelle: obx-news

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Travel