Um Misinterpretationen gleich am Anfang vorzubeugen – die Yacht-Therapie von Experiental Yachting ist keine medizinische Behandlung auf Krankenschein, sondern könnte diese bestenfalls komplementär unterstützen.

#Anzeige

Aber wer unter Krankheiten, Stress oder Problemen leidet, der kann hier im Idealfall die Freisetzung körpereigener Energien und Kräfte erleben. Und das Ganze mit dem Luxus und den Möglichkeiten an Aktivitäten auf einer Yacht verbinden.

Das Element Wasser ist mit seinen natürlichen Rollen- und Wellenbewegungen ja für Entspannung bekannt. Die Macherin der Yacht-Therapie setzt allerdings noch einen drauf.

Yacht-Therapie - Maria Alekseenko - Monaco
Yacht-Therapie – Maria Alekseenko – Monaco

Ob temporäre Begleitung bestimmter schwerer Krankheiten – mit dem Ziel der Verlangsamung – oder Beschleunigung der Wiederherstellung von Sportlern: Es gibt maßgeschneiderte sowie ganzheitliche Aktivprogramme zur Revitalisierung.

Maria Alekseenko aus Monaco entwickelt seit Jahren in Zusammenarbeit mit dem Gast und dessen Arzt solche Programme, die dann auf der Luxusyacht umgesetzt werden können.

Yacht-Therapie - Maria Alekseenko - Monaco
Yacht-Therapie – Maria Alekseenko – Monaco

Region, Ablauf und Therapie passen sich dem mentalen und physischen Befinden des Gastes an. Auch die Mannschaft an Bord wird auf die besondere Lebenssituation eingewiesen – und kümmert sich daher aufmerksam.

In diesem Umfeld sollen sich bereits viele Krankheiten, viele Probleme und viel Stress nachhaltig aufgelöst haben. Interessierte können experiential-yachting.com online besuchen und finden dort weitere Informationen zu diesem Thema.

Yacht-Therapie - Maria Alekseenko - Monaco
Yacht-Therapie – Maria Alekseenko – Monaco
Shots als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.

-> Neue Inhalte zuerst sehen?
Folgen Sie @shotsmagazin bei LinkedIn, Telegram, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Shots Magazin / © Fotos: Experiental Yachting

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Events Travel