Artikel anhören:
Voiced by Amazon Polly

Es ist an der Zeit, sich den Reizen der begehrtesten und angesagtesten Urlaubsdestinationen Europas hinzugeben, vor allem dort, wo sonnenverwöhnte Strände auf luxuriöse Unterkünfte treffen.

#Anzeige

Ganz gleich, ob Ihr Herz sich nach den goldenen Küsten der Algarve, den bezaubernden Landschaften der griechischen Inseln, den rhythmischen Melodien der andalusischen Costa del Sol oder der ausgeglichenen Stimmung der Balearen sehnt, die Küsten Europas bieten für jeden Reisenden ein wohlverdientes und einzigartiges Paradies.

Hier finden Sie eine kuratierte Auswahl der schönsten Strandresorts Europas, in denen die Entspannung in neue Dimensionen vordringt.

Machen Sie sich auf Entdeckungsreise zu den luxuriösesten Zielen für Erholung und Genuss an den Küsten Südeuropas.

Die elegantesten Resorts an Europas Küsten

1. Das Pine Cliffs Resort Charms an der Algarve

Eingebettet in duftende Pinienwälder der Algarve bietet das „Pine Cliffs Resort“ eine aufregende Mischung aus unberührter Natur und purem Luxus.

Die ersten Tage Ihres Aufenthalts werden Sie mit anregenden Golfrunden auf dem berühmten Kurs entlang der Klippen verbringen, wo Sie zusätzlich zu Ihrer sportlichen Betätigung auch die Aussicht auf den nahen Atlantik genießen werden.

Der private Zugang des Resorts zum Falésia Strand kann aber auch für Sie zu Ihrem Zufluchtsort werden, denn Sie schlendern den malerischen Gehweg entlang und genießen den Panoramablick mit den Weiten des Ozeans.

Und sollten Sie mit Ihren Jüngsten angereist sein, so wird die familienfreundliche Atmosphäre des Resorts perfekt zu Ihnen passen, denn im eigens errichteten Kinderdorf „Porta Pirata“ gibt es jede Menge Spaß und Sportaktivitäten für die Kleinsten.

Ihre Abende an den Pine Cliffs können Sie mit einer Kostprobe traditioneller portugiesischer Gerichte in den Restaurants des Resorts beginnen, gefolgt von hervorragenden Champagner-Cocktails bei einem atemberaubenden Ausblick auf die majestätischen Klippen.

Das Resort bietet auch viele Unterkunftsmöglichkeiten, aber als Geheimfavorit haben sich die Luxusvillen mit voll ausgestatteten Küchen etabliert. Aber selbstverständlich gibt es auch klassische Gästezimmer und Suiten mit Terrassen und Meerblick.

2. Forte Village, Sardinien

Wenn Sie den goldenen Sandstrand von Forte Village auf Sardinien betreten, werden Sie sofort von der atemberaubenden Schönheit, die Sie umgibt, fasziniert sein.

Während Ihres Aufenthalts im Forte Village werden Sie den Morgen damit verbringen, am Meer zu faulenzen und ein erfrischendes Bad im Mittelmeer zu nehmen.

Die Nachmittage stecken voller Abenteuer, denn Sie können die malerischen Landschaften in gemieteten Allradfahrzeugen erkunden oder der weltbekannten Fußballakademie von Real Madrid einen Besuch abstatten, aber selbstverständlich nur, wenn Sie ein Fußballfan sind.

Und wenn die Sonne hinter dem Horizont versinkt, verwandelt sich das Resort mit einer Reihe von unterschiedlichen Restaurants in ein kulinarisches Paradies, in dem Sie die exquisite sardische Küche erleben können.

3. Die Eleganz Andalusiens an der Costa del Sol

Eine Reise nach Puente Romano an der Costa del Sol ist wie das Eintauchen in die stets pulsierende Welt von Marbella.

Die lebhafte Atmosphäre des Resorts wird vom beruhigenden Rauschen der Wellen begleitet und sorgt damit für eine perfekte Mischung aus Abenteuerlust und Entspannung. Sie können die meiste Zeit damit verbringen, Cocktails am Pool zu schlürfen, die atemberaubende Poolbar zu genießen und in den zwölf Restaurants mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt zu werden.

Foto: Strandresort.

Ein Highlight der Kulinarik ist mit Sicherheit das preisgekrönte Steakhouse Leña Marbella, das zusätzlich zu den Gaumenfreuden auch einen atemberaubenden Blick auf die Küstenlandschaft ermöglicht.

Dem Six Senses Spa werden Sie schwerlich widerstehen können, denn es bietet einen Zufluchtsort der Ruhe, in dem Sie innerhalb der authentischen südspanischen Architektur mit natürlichen Heilmethoden behandelt werden.

Wenn Sie die lokale Kulturszene erkunden wollen, so werden Sie mit Sicherheit die charmanten Tavernen Marbellas besuchen und werden dort im traditionellen spanischen Flair schwelgen können. Dies sind alles Eindrücke, die Ihnen die Costa del Sol zu einem unvergesslichen Reiseziel machen wird.

4. Das Nobu Ibiza Bay Hotel

Eine Nacht kann im überaus schicken Nobu Ibiza Bay Hotel-Resort immer nur so jung sein, wie Sie sich das gerade vorstellen. Dieses Hotel der Spitzenklasse ist in der Talamanca-Bucht gelegen und befindet sich daher nur 20 Gehminuten außerhalb der Altstadt Ibizas.

Sie können also in kürzester Zeit das Beste aus beiden Welten genießen. Das Strandresort verfügt über alle Annehmlichkeiten, die Sie sich für einen komfortablen Aufenthalt wünschen, darunter diverse Suiten und Bars.

Es verfügt außerdem über eine Hochgeschwindigkeits-Internetverbindung, so dass Sie, wenn Sie sich nach einem erlebnisreichen Tag in Ihr Hotelzimmer zurückziehen wollen, die verschiedensten Unterhaltungsangebote im Internet wie E-Sports oder Casinospiele genießen oder eine neue Sprache mittels Duolingo erlernen können.

Allerdings wird es fraglich sein, ob Sie bei all den gebotenen Unterhaltungsmöglichkeiten, die Ibiza während des ganzen Jahres zu bieten hat, genügend Zeit dazu finden werden.

Außerdem gibt es das exklusive Nobu-Restaurant, weitere Lokale mit erlesenen Speisen, ein Spa mit einem separaten Familienbereich und einem Swimmingpool, damit Ihre Kinder ihr erstes eigenes Stück vom Leben auf den Balearen genießen können.

Von der Sushi-Zubereitung bis hin zu verschiedensten Erlebnissen rund um das Mittelmeer gibt es jede Menge einzigartige Aktivitäten für Kinder und Jugendliche.

Nachdem Sie Ihren Tag entspannt am Privatstrand des Resorts verbracht haben, machen Sie sich bei Sonnenuntergang auf den Weg in die Altstadt, um dort im Jachthafen ein Glas Sangria zu verköstigen.

5. Das Danai Beach Resort & Villas Chalkidiki

Das „Danai Beach Resort and Villas“ strahlt mit seiner perfekten Lage auf der wunderschönen mittleren Halbinsel von Chalkidiki eine zeitlose mediterrane Eleganz aus.

Gepaart mit gepflegten und duftenden Gärten und seiner markanten und auffallend weiß getünchten Fassade bietet das Resort die perfekte Kulisse für einen luxuriösen Urlaub im Herzen Griechenlands.

Das 5-Sterne Resort, das zur Leading Hotels of the World-Gruppe gehört, versprüht gekonnt die typische Boutique-Atmosphäre, bietet einen 5-Sterne-Service und kann mit einer großzügigen Auswahl an Villen und Suiten glänzen, was es zu einem der gefragtesten Aufenthaltsorte an Europas Küsten macht.

In einer geräumigen und komfortablen Cabana am 300 m langen Privatstrand zu entspannen und anschließend im Danai Spa mit seinem umfangreichen Angebot wohltuende Behandlungen zu erhalten, entspricht genau jenen Vorstellungen, die Sie auf Ihren Reisen schon immer gesucht haben.

Wenn für Sie das gehobene Reisen nichts Unbekanntes sein sollte, so können Sie auch an Bord der privaten Luxusyacht des Resorts gehen, um sich an den nahegelegenen Sehenswürdigkeiten zu erfreuen, oder Sie besichtigen den preisgekrönten Weinkeller und probieren einige der 1.700 lagernden edlen Tropfen.

Darüber hinaus sollte der Genuss der gehobenen Küche im Open-Air-Restaurant „Andromeda“, das auch einen atemberaubenden Blick auf die Ägäis erlaubt, bei Ihrem Besuch auf Ihrer To-do-Liste stehen.

Shots Magazin / © Fotos: Sasha Kaunas (1), Hassan Nizam (1), Unsplash

#Hinweis: So können Sie dem Shots Magazin einen Drink ausgeben - zum Bezahlangebot...


#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Travel