Berlin: Gelungene Filmpremiere von „Exodus To Shanghai“

Ganz Berlin ist im Berlinale Fieber. Wir auch. Gemeinsam mit Jeff (#Jeffsache) waren wir mit dem neuen Genesis in der Hauptstadt, um bei der Filmpremiere von „Exodus To Shanghai“ dabei zu sein.

Hinter dem Film – der mit Yaara Benbenishty, Jahni Raz, Markus von Lingen, Alexandre Nguyen und David Yu besetzt ist – steht niemand geringes als „Fashion TV“ Chef Michel Adam, der jetzt also mit seiner Filmfirma „Michel Adam Films“ durchstartet.

Auf dem Weg nach Berlin... #Jeffsache
Auf dem Weg nach Berlin… #Jeffsache

Michel Adam zu mir: „Die Message des Films ist, dass schüchterne, unschuldige Charaktere sich ins krasse Gegenteil verändern können, wenn die entsprechenden Umstände es verlangen.“ Und deswegen wurde das heikle Nazi Thema auch amüsant und unterhaltsam a la „Inglourious Basterds“ verfilmt.

Das Blut spritzt, es gibt Action, Schäferhund Attacken und Sex Szenen. Im Mittelpunkt des Films steht Dr. Ho, der während des Zweiten Weltkrieges als chinesischer Diplomat in Wien lebte und tausende Juden rettete. Er wurde so als „Schindler Chinas“ bekannt. Die Protagonisten des Films sind durch professionelle und interessante Darsteller/innen besetzt.

Durch die Geschichte trägt die wirklich tolle Besetzung, deren Namen man auf dem Zettel behalten sollte. Die englische Originalfassung ist wirklich äußerst gelungen. „Shots“ Prädikat: Sehr empfehlenswert, wenn man auf trocken inszenierten Humor und Action steht.

Yaara Benbenishty, Jahni Raz
Yaara Benbenishty, Jahni Raz

Danach gab es eine Modelnacht von Michael Ammer Events im „The Pearl“, bei der die Schauspielerin Jahni Raz einen sensationellen Gesangsauftritt hinlegte. Sie performte vor passender Kulisse „Bei Mir Bistu Shein“, den Titelsong von „Exodus To Shanghai“. Der Grey Goose floss anschließend in Strömen.

Wir feierten bis 06:00 Uhr morgens mit Michel Adam, Maria Mogsolova, Anthony Hickox, Yaara Benbenishty, Jahni Raz, Markus von Lingen, Alexandre Nguyen, David Yu, Ana Maria Pop, Michael Ammer, Claude-Oliver Rudolph, Ludger Pistor, Janina Youssefian, Aaron Troschke, Arthur Abraham, Ines Redjeb, Rona Özkan, Nadine Menz, Felix van Deventer, Claudia Ehlert, Wolffram von Stauffenberg, Luana di Pasquale, Gisela Muth, Anna Juliana Jaenner, Yvonne Woelke, Djamila Rowe, Belinda Mercedes und Cosmo Klein.

Heute geht es bei der legendären Party von „LB Films“ weiter. Bericht folgt…

Bildergalerie:

Fotos: Mario-Roman Lambrecht / Sandra Neuber / Jonny Wen

Portus Novo - Handgefertigte, rahmengenähte Schuhe
Jan-Christopher Sierks Verfasst von:

SHOTS MAGAZIN