Sie suchen ein Hightech-Piece als Geschenk – und es soll auch noch stylish aussehen? Dann haben wir hier eine Geschenkidee, die nicht nur zu Weihnachten sehr gut ankommt.

#Anzeige

Denn die auf den Fotos abgebildete Korrekturbrille GL-G7000 verfügt über eine versteckte Spionagekamera. Die Minikamera ist in der Brille verbaut und eignet sich für scharfe Videos in Full-HD-Auflösung.

Damit können sich Brillenträger*innen also wie Agenten fühlen, wenn sie ihre Videos für YouTube oder Instagram direkt von der Nase aus drehen. Auch für Beweisaufnahmen und diskrete Filme, wie zum Beispiel beim Einsatz gegen Stalker, eignet sich die Brille hervorragend.

Minela Fisic fühlt sich mit der Brille wie eine Geheimagentin
Minela Fisic fühlt sich mit der Brille wie eine Geheimagentin

Model Minela Fisic fühlte sich beim Shooting schon selbst wie eine Geheimagentin. Sie sagt: „Die Brille sieht gut aus und sitzt absolut angenehm auf der Nase. Niemand würde auf die Idee kommen und vermuten, dass ich damit Videos aufnehmen kann.“

Der eingebaute Speicherplatz beträgt 16 GB und die Betriebszeit für Aufnahmen ist bis zu 60 Minuten lang. Die Brille nimmt auf, was im Sichtfeld passiert. Ein Miniaturobjektiv wurde unauffällig in das Gestell integriert.

Model Minela Fisic trägt die Spionagebrille im Agentenstyle
Model Minela Fisic trägt die Spionagebrille im Agentenstyle

Der geheime Ein- und Aus-Knopf befindet sich an der Innenseite des Bügels und eine beiliegende Bedienungsanleitung erklärt alle Funktionen optimal. Die Lieferung erfolgt in einem Koffer mit umfangreichem Zubehör.

So ist es möglich, die Brille nicht nur als „normale“ Korrekturbrille zu tragen. Mit den Wechselgläsern wird aus der GL-G7000 im Handumdrehen eine Sonnenbrille. Preislich liegt diese Korrekturbrille mit Minikamera bei 349,- Euro.

Lieferumfang der GL-G7000
Lieferumfang der GL-G7000

Unser Fazit: Mit der wirklich angenehmen Optik sowie den zahlreichen Funktionen der Spionagekamera ist die Brille eine richtig tolle Geschenkidee.

Der SpyShop unter spyshop.berlin ist online übrigens eine der ersten Anlaufstellen für Abhörgeräte, Keylogger, Funkgeräte und ähnliche Produkte.

Disclaimer: Die hier abgebildeten Produkte wurden uns zum Testen zur Verfügung gestellt.

Shots als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.

-> Neue Inhalte zuerst sehen?
Folgen Sie @shotsmagazin bei LinkedIn, Telegram, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Advertorial / Shots Magazin / © Fotos: Minela Fisic

#Empfehlungen | #Anzeigen