Während man in der öffentlichen Sauna die Entspannung meist mit fremden Menschen teilen muss, bietet eine eigene Sauna intimes Relaxen allein oder mit den Lieben.

#Anzeige

Oftmals verfügt die Immobilie aber nicht über genügend Ausbaureserven. Eine Gartensauna wirkt auf den ersten Blick wie ein neuer Trend, ist letztlich aber das Wiederentdecken der traditionellen finnischen Saunakultur.

Mit den individuellen Saunahäusern von Westerhoff kann man das Saunaerlebnis im ganzen Jahr in vollen Zügen genießen. Ob 5 oder 50 Quadratmeter, mit Außendusche oder vollwertigem Bad – bei der Ausstattung können alle Wünsche erfüllt werden.

Saunahaus von Westerhoff
Saunahaus von Westerhoff

Eine dunkle Holzhütte war übrigens gestern. Denn heute verfügt ein modernes Saunahaus – neben einem wohligen Raumklima – über viel Licht und einen weiten Blick nach draußen.

„Wohlfühlen bedeutet für jeden etwas anderes“, sagt Ansgar Westerhoff, Geschäftsführer der Westerhoff GmbH. „Wir ermitteln daher genau das Anforderungsprofil.“

Saunahaus von Westerhoff
Saunahaus von Westerhoff

Er sagt: „Die besten Saunahäuser entstehen aus dem Wechselspiel zwischen Ideen des Bauherrn und unseren Architekten. Wir schaffen einladende Räume, in denen sich die Benutzer wohlfühlen und gerne Zeit zum Relaxen verbringen.“

Weitere Informationen und aktuelle Beispiele von Saunahäusern fnden Interessierte online sowie aktuell unter blockhaus-westerhoff.de.

Shots als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.

-> Neue Inhalte zuerst sehen?
Folgen Sie @shotsmagazin bei LinkedIn, Telegram, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Shots Magazin / © Fotos: Westerhoff GmbH

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Accessoires