Seat holt Alexa ins Automobil. Kunden in Deutschland und Großbritannien können den cloudbasierten Sprachdienst von Amazon mit der Seat-Media-Control-Anwendung nutzen.

#Anzeige

Aktiviert wird Alexa über die Taste am Lenkrad oder über den Touchscreen. Verfügbar ist der Sprachdienst für Android Auto in den Baureihen Ibiza, Leon und Ateca.

Bei Seat fährt Alexa mit
Bei Seat fährt Alexa mit

Dazu kommt dann ab Ende August 2018 in Verbindung mit dem Wlan-fähigen Mediasystem auch noch der Seat Arona.

-> Über neue Artikel in Social Media informiert werden?
Folgen Sie täglichen Updates vom @shotsmagazin bei Twitter, Facebook, Pinterest oder Flipboard.

Fotos: Auto-Medienportal.Net, Seat / Quelle: ampnet, jri

Rubriken: Cars