Nach New York, Dallas und Los Angeles ist der Mobilitätsservice „Book by Cadillac“ nun nach einer Testphase auch in München gestartet. Teilnehmer des Programms können Fahrzeuge aus der kompletten Modellpalette und den Performance-Modellen Corvette und Camaro auswählen.

#Anzeige

Die Möglichkeit auch unter Chevrolet-Sportwagen zu wählen, ist derzeit einzigartig, denn bei den bereits gestarteten Services in New York, Dallas und Los Angeles besteht diese Möglichkeit nicht. In München umfasst der Service von Cadillac drei frei wählbare Laufzeiten von einem Monat, drei oder sechs Monaten.

Book by Cadillac
Book by Cadillac

Er startet bei 1,500,- Euro im Monat für die sechsmonatige Mitgliedschaft, 1.600,- Euro für die drei Monate und 1.700,- Euro für die einmonatige Mitgliedschaft. Alle Laufzeiten können durch den Teilnehmer beliebig oft verlängert werden.

Der Abonnent kann sein Wunschmodell innerhalb von 48 Stunden durch einen Concierge-Service an jedem Ort im Großraum München in Empfang nehmen.

Book by Cadillac
Book by Cadillac

Die Monatspauschale beinhaltet Wartung, Steuer, Versicherung, Sommer- oder Winterreifen, Autobahnvignetten für die Schweiz und Österreich und hat keine Beschränkung bei Kilometern oder Anzahl der Fahrzeugwechsel.

Die Nachfrage nach dem Dienst übersteigt zu Beginn die Zahl der vorgesehenen Abonnentenplätze. Unter den ersten Anmeldungen sind zwei Drittel der Teilnehmer zwischen 25 und 40 Jahre alt und damit im Schnitt wesentlich jünger als die bisherigen Kunden von Cadillac.

Book by Cadillac
Book by Cadillac

Interessenten kommen nicht nur aus dem Großraum München, sondern aus dem gesamten Bundesgebiet, was Cadillac ermutigt, das System auch über die bayerische Landeshauptstadt hinaus anzubieten.

Fotos: Auto-Medienportal.Net, Cadillac / Quelle: ampnet, jri

Rubriken: Cars Travel