Heute mal ein kurzer Testbericht der anderen Art: Und nein, wir sind keine Landwirte. Aber wir waren jetzt zu einem Event eingeladen, bei dem ein Mann dieses ehrbaren Berufes vor Ort war, der uns spontan eine Probefahrt in seinem klassischen Trecker anbot.

#Anzeige

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen McCormick D324. Das Teil erblickte Ende der 1950er Jahre das Licht der Welt und glänzt, neben der auffällig roten Farbgebung, durch satte 15 KW an Leistung.

Jana Möller, McCormick D324
Jana Möller, McCormick D324

Der rund einstündige Roadtrip in dem alten Arbeitstier entpuppte sich als richtig großer Spaß. Hat man das Zusammenspiel von Kupplung, Gas und Bremse heraus, läuft der McCormick D324 mit seinem robusten Diesel bis zu 25 km/h schnell.

Jan-Christopher Sierks, McCormick D324
Jan-Christopher Sierks, McCormick D324

Das Lenkrad liegt gut in der Hand und es kam richtiges Cabriofeeling auf. Vielen Dank für diese sommerliche Ausfahrt. Wir hatten selten soviel Spaß – außer vielleicht damals im Bugatti Veyron 😉

Impressionen zum McCormick D324 sehen Sie hier in der Bildergalerie bei „Shots“.

Disclaimer: Die hier abgebildeten Produkte wurden uns zum Testen zur Verfügung gestellt.

Fotos: shots.media via iPhone

Rubriken: Cars