Die neue A-Klasse von Mercedes-Benz soll so etwas wie ein Smartphone auf vier Rädern sein. Klar ist allerdings, dass das Automobil einfach auch nur fahren kann. Doch in diesem Fall sprechen wir nicht über, sondern mit dem Wagen.

#Anzeige

MBUX, das lernfähige Multimediasystem mit künstlicher Intelligenz, ist dabei die Schnittstelle in die digitale Autowelt. Bei der Weltpremiere des frischen Daimlers in Amsterdam ging es also in erster Linie um die Kommunikation mit dem Fahrzeug.

#Test Video: Mercedes-Benz A-Klasse (2018)

Der W177 folgt grundsätzlich dem Beispiel des Vorgängers, allerdings mit einer deutlich sportlicheren Karosserie. Im Innenraum dreht sich mit zwei großen Monitoren sowie allerlei Technik im Hintergrund alles um – genau, die Kommunikation.

Den ausführlichen Test der Mercedes-Benz A-Klasse können Sie im Video verfolgen.

Foto / Video: MotorRedaktion

Rubriken: Cars Videos