Der Volkswagen Golf GTI TCR ist ab sofort bestellbar. Der sportlich abgestimmte Kompaktwagen ist serienmäßig durch ein 7-Gang Doppelkupplungsgetriebe übersetzt und leistet 290 PS. Optional ist er bis zu 260 km/h schnell.

#Anzeige

Der Preis für den vom TCR-Rennwagen inspirierten Golf GTI beträgt 38.950,- Euro. In 5,6 Sekunden beschleunigt die Straßenversion auf Tempo 100 Kilometer pro Stunde. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 250 km/h. Optional kann die Höchstgeschwindigkeit auf 260 km/h erhöht werden.

Volkswagen Golf GTI TCR (2019)
Volkswagen Golf GTI TCR (2019)

Gegenüber dem 245 PS starken Golf GTI Performance verfügt der Golf GTI TCR über eine Vorderachs-Differentialsperre, gelochte Bremsscheiben, neu designte Sportsitze, Sicherheitsgurte mit roten Rändern und ein spezifisches Sportlenkrad mit Prägungen an den 3- und 9-Uhr-Positionen sowie eine rote 12-Uhr-Markierung.

Der Golf GTI TCR hat 18 Zoll Schmiederäder des Typs „Belvedere“, Außenspiegelkappen in Schwarz, Schwellerverbreiterungen, Frontsplitter, einen Dachkantenspoiler und einen Diffusor im Heck. Das TCR-Logo wird beim Öffnen der Vordertüren auf die Straße projiziert.

Volkswagen Golf GTI TCR (2019)
Volkswagen Golf GTI TCR (2019)

Sonderausstattungen wie eine neue Wabendekor-Folie für die Seitenpartien, Außenspiegelkappen in Carbon, ein schwarz lackiertes Dach und zwei 19 Zoll Felgendesigns stehen zur Wahl.

Je nach Wahl verfügt der GTI TCR dann über eine 20 Millimeter tiefergelegte Karosserie und adaptives Fahrwerk oder über straßenzugelassene Semislicks.

-> Über neue Artikel in Social Media informiert werden?
Folgen Sie täglichen Updates vom @shotsmagazin bei Twitter, Facebook, Pinterest oder Flipboard.

Fotos: Auto-Medienportal.Net, Volkswagen / Quelle: ampnet, deg

Rubriken: Cars