Der Wiesmann Roadster MF4 ist unter Automobil-Enthusiasten eine exklusive Legende. Er wurde auf dem Genfer Automobilsalon 2009 vorgestellt und bringt bei einem Gewicht von nur 1.316 Kilogramm satte 407 PS auf die Straße.

#Anzeige

In nur 4,6 Sekunden geht es von 0 auf 100 km/h. Dazu gibt es einen grandiosen V8 Sound, der nicht nur bei Kennern eine Gänsehaut hinterlässt. Als Spitze sind 291 km/h drin.

Die Manufaktur in Dülmen, die den Wiesmann Roadster MF4 baute, gibt es in ihrer ursprünglichen Form nicht mehr. Nach der Insolvenz des Sportwagenherstellers im Jahr 2013 geht es bis heute auch im Folgeunternehmen drunter und drüber.

Zu beneiden sind also Sportwagenfahrer, die sich damals einen Wiesmann Roadster MF4 sicherten. Und dazu gehört Autoliebhaber Jochen Deimann, der das Romantik- und Wellnesshotel Deimann in Schmallenberg-Winkhausen betreibt.

Romantik- & Wellnesshotel Deimann in Schmallenberg-Winkhausen
Romantik- & Wellnesshotel Deimann in Schmallenberg-Winkhausen

Nun teilt der Hotelier sein Automobil mit den Gästen. Das Haus liegt mitten im Sauerland, auch genannt das Land der tausend Berge. Nicht nur eignet sich die Hügellandschaft ideal um einige Runden zu drehen, auch zieht der hauseigene Wiesmann Roadster MF4 im wunderschönen Braunton bewundernde Blicke auf sich.

Hotelgäste haben je nach Witterung von Frühjahr bis Herbst die Möglichkeit, sich bei einer herrlichen Spritztour selbst hinter das Steuer zu setzen – und bei offenem Verdeck der Sonne entgegenzufahren.

Das Arrangement „Wiesmann Wochenende“ beinhaltet zwei Übernachtungen in einem Doppelzimmer inklusive Halbpension, die Nutzung des 4.000 Quadratmeter großen Bade- und Wellnessbereiches, ein Begrüßungsgetränk sowie ein 6-Gang Degustationsmenü im Sternerestaurant Hofstube Deimann für 549,- Euro pro Person.

Wiesmann Roadster MF4
Wiesmann Roadster MF4

Die Ausfahrt mit dem hauseigenen Roadster wird für 300,- Euro bei vier Stunden und 150 Freikilometern oder 500,- Euro bei zwölf Stunden und 250 Freikilometern dazu gebucht. Und seine persönliche Lieblingsstrecke – durch Serpentinen und an grünen Wiesen und plätschernden Bächen vorbei – hält der Hotelier ebenfalls bereit.

Buchungen sind telefonisch unter +49 (0)2975 810 oder per E-Mail unter info@deimann.de möglich. Und weitere Informationen finden Interessierte online unter deimann.de.

-> Über neue Artikel in Social Media informiert werden?
Folgen Sie täglichen Updates vom @shotsmagazin bei Twitter, Facebook, Pinterest oder Flipboard.

Shots Magazin / © Fotos: Hotel Deimann (2), Friederike Hegner (1)

Rubriken: Cars Travel