Vom 7. bis 17. März 2019 öffnet der 89. Genfer Automobilsalon seine Türen. Mit den Marken Fiat, Jeep, Alfa Romeo und Abarth sowie der Zubehörsparte Mopar ist FCA (Fiat Chrysler Automobiles) auf der Messe am Lac Léman vertreten.

#Anzeige

Verschiedene Modelle der einzelnen FCA-Hersteller feiern ein Feuerwerk an Neuheiten, wie im Video hier bei „Shots“ zu sehen ist.

Video: Vorschau von Fiat Chrysler Automobiles auf dem Genfer Automobilsalon 2019

In Genf zeigen sich auch die neuen Sondermodelle zum 120-jährigen Jubiläum von Fiat. Bei Jeep ist unter anderem die „S“ Edition als sportliche Ergänzung der Marke zu bewundern.

Die Sondermodelle "Alfa Romeo Racing" von Stelvio und Giulia feiern die Motorsport-Historie.
Die Sondermodelle „Alfa Romeo Racing“ von Stelvio und Giulia feiern die Motorsport-Historie.

Alfa Romeo ehrt seine eigene Historie im Motorsport. Und Abarth rauscht mit 595 Esseesse sowie dem limitierten 124 Rally Tribute vor, der muskulös den Gesamtsieg im FIA R-GT Cup verkörpert.

-> Neue Inhalte vom @shotsmagazin erhalten?
Folgen Sie bei LinkedIn, Flipboard, Pinterest, Twitter oder Facebook.

-> Aktuelle Tipps für die Redaktion?
Schreiben Sie uns bei WhatsApp oder via E-Mail.

Fotos: FCA Group / Video: Jan-Christopher Sierks via Wochit

Rubriken: Cars Events