Spektakuläre Aktion von Pagani: Der limitierte Supersportwagen namens Huayra Tricolore liefert sich im Video einen emotionalen Showdown mit den Fliegern der Frecce Tricolori, einer weltweit bekannten Kunstflugstaffel.

#Anzeige

Dabei steht auf der Rivolto Airbase auch der nationale Stolz der Italiener mit den Farben in Grün, Weiß und Rot im Mittelpunkt. Doch sehen Sie selbst:

Video: Pagani Huayra Tricolore x Frecce Tricolori

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Anlässlich des 60. Jahrestages der Frecce Tricolori legt Pagani den Huayra jetzt nämlich als Sondermodell auf. Nur drei der Autos werden allerdings als Hommage an das Kunstflugteam der italienischen Luftwaffe gebaut.

Die Geschichte der Frecce Tricolori reicht bis in die 1920er Jahre zurück. Die Helden der Luft legen in ihren Aermacchi MB-339 waghalsige sowie lebensgefährliche Flugeinlagen hin.

Pagani Huayra Tricolore
Pagani Huayra Tricolore

Die Trainings- und Erdkampfflugzeuge tragen die italienische Flagge. Die Flüge sind eine Kombination aus Perfektion, Disziplin und höchster Professionalität.

Der Pagani Huayra Tricolore zeigt nun in seinem Design viele Details der Frecce Tricolori. Er wird von einem V12 mit 840 PS angetrieben und erreicht Fahrwerte, bei denen die Insassen auf dem Fahrersitz definitiv immer beide Hände ans luxuriöse Lenkrad legen sollten.

Der Grundpreis liegt bei 5.500.000,- Euro plus Steuern. Also nicht für eines der Flugzeuge, sondern für den offenen Supersportwagen. Nicht nur im Video und mit seiner Leistung hebt der Pagani Huayra Tricolore ab…

-> Neue Inhalte vom @shotsmagazin erhalten?
Folgen Sie bei Telegram, LinkedIn, Pinterest, Twitter oder Facebook.

-> Aktuelle Tipps für die Redaktion?
Schreiben Sie uns bei WhatsApp oder via E-Mail.

Shots Magazin / © Fotos: Pagani Automobili / Video: YouTube

Rubriken: Cars Travel