Der Jaguar-Land-Rover-Geschäftsbereich Spezialfahrzeuge hat im Geschäftsjahr 2019/20 über 9.500 Fahrzeuge abgesetzt – ein Plus von 64 Prozent gegenüber dem Geschäftsjahr 2018/19.

#Anzeige

Die sehr rege Nachfrage nach allen sieben Modellen des SV-Portfolios zeichnete für das Absatzplus verantwortlich – darunter der Range Rover SV-Autobiography mit langem Radstand oder der Range Rover SV-Autobiography Dynamic mit 565 PS.

Range Rover Sport SVR
Range Rover Sport SVR

Der 575 PS starke Range Rover Sport SVR bleibt auch im fünften Produktionsjahr das meistverkaufte SV-Modell. Aber auch die 2019 gestarteten Modelle Jaguar F-Pace SVR und Range Rover Velar SV-Autobiography Dynamic trugen maßgeblich zum neuen Rekordvolumen bei.

Auch wenn alle Händler SV-Modelle verkaufen, haben die spezialisierten Händler einen besonderen Verkaufsbereich und geschultes Personal. Die „SV Specialist Center“ wurden weltweit bereits an 100 Standorten eröffnet, weitere sollen folgen.

Range Rover Sport SVR
Range Rover Sport SVR

Die SV-Unterabteilung „SV-Bespoke“ ist auf die Umsetzung spezieller Kundenwünsche spezialisiert. Das können eine außergewöhnliche Sonderfarbe oder ein ungewöhnlicher Bezugsstoff oder Materialien für das Interieur sein.

-> Neue Inhalte von @shotsmagazin erhalten?
Folgen Sie bei LinkedIn, Flipboard, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Shots Magazin / © Fotos: Auto-Medienportal.Net, Land Rover / Quelle: ampnet, deg

Rubriken: Cars