Nach zwei Vorgängergenerationen und weltweit über 180.000 verkauften Exemplaren bringt Suzuki die Hayabusa zurück. Hayabusa bedeutet übersetzt Wanderfalke.

#Anzeige

Der bekannte 1,34 Liter Reihenvierzylinder wurde für die Euro-5-Norm frisch modifiziert, überraschenderweise aber in Leistung und Drehmoment leicht gezügelt.

Mit ihren 190 PS leistet sie sieben PS weniger als zuletzt, das Drehmoment sank um fünf Punkte auf 150 Newtonmeter, liegt aber ein wenig früher an.

Suzuki GSX 1300 RR Hayabusa
Suzuki GSX 1300 RR Hayabusa

Dennoch sollen mit der GSX 1300 RR wieder 299 km/h an Höchstgeschwindigkeit möglich sein. Und auch an den 3,2 Sekunden im Spurt von 0 auf 100 km/h soll sich nichts ändern.

Natürlich erhält die Neuauflage jede Menge angesagte elektronische Helferlein. Von den sechs Fahrprogrammen sind drei individuell konfigurierbar.

In den Handel kommen soll die neue Suzuki im April 2021 zu Preisen ab 18.490,- Euro.

Shots als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.

-> Neue Inhalte zuerst sehen?
Folgen Sie @shotsmagazin bei LinkedIn, Telegram, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Shots Magazin / © Fotos: Auto-Medienportal.Net, Suzuki / Quelle: ampnet jri

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Cars