Auf dem Foto: Dominik Ritz, Dorothée Schenk-Rein, Donatus Landgraf von Hessen, Tina Groth-Müller und Florian Diehl.

#Anzeige

Neuer Fuhrpark im Taunus: Ab sofort haben die Gäste des Schlosshotel Kronberg die Möglichkeit, sich mit einer Limousine der Marke Porsche chauffieren zu lassen.

Für eigenen Fahrspaß am Lenkrad lassen sich die entsprechenden Fahrzeuge auch über das Hotel direkt bei Porsche Drive mieten. Dazu kooperiert das geschichtsträchtige Hideaway mit dem Porsche Zentrum Hofheim.

Insgesamt zwei Fahrzeuge der Modelle Porsche Taycan und Porsche Macan wurden jetzt offiziell dem Team des Schlosshotel Kronberg übergeben. Sie warten hinter dem schweren Eisentor der Schlosseinfahrt darauf, ihre Gäste zu gewünschten Zielen in der Umgebung zu chauffieren.

Entlang der Landschaft, vorbei an kleinen Fachwerkhäusern bis hin zum Großen Feldberg – angefangen von der Deutschen Fachwerkstraße bis zur Hochtaunusstraße – führen herrliche Routen durch den Naturpark Taunus, rund um die Adresse des Fünf-Sterne-Superior-Hotels.

Das Schlosshotel Kronberg setzt auf Porsche
Das Schlosshotel Kronberg setzt auf Porsche

„Mit dem Porsche Zentrum Hofheim haben wir einen Partner gefunden, der dem hohen Anspruch unserer Gäste gerecht wird“, so Donatus Landgraf von Hessen, Vorsitzender des Vorstands der Unternehmensgruppe Prinz von Hessen.

Er meint: „Denn unsere Gäste suchen zeitlose Eleganz und höchsten Komfort – und eben das bieten auch die Fahrzeuge von Porsche.“ Die Limousinen von Porsche sowie der Chauffier-Service sind direkt im Hotel buchbar.

Shots als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.

-> Neue Inhalte zuerst sehen?
Folgen Sie @shotsmagazin bei LinkedIn, Telegram, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Shots Magazin / © Fotos: Unternehmensgruppe Prinz von Hessen

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Cars Travel