Wie cool sieht dieses neue Automobil denn bitte aus? Leider gucken wir in Deutschland nur in die Röhre.

#Anzeige

Denn Mazda hat heute auf der Los Angeles Auto Show (geht noch bis zum 28. November 2021) ein neues Crossover – speziell für den nordamerikanischen Markt – vorgestellt.

Der CX-50 rangiert oberhalb des CX-5. Er nutzt die gleiche Plattform wie der 3er und der CX-30, ist aber deutlich stärker motorisiert.

Mazda CX-50
Mazda CX-50

Als Antriebe stehen ein Sauger und ein Turbobenziner mit jeweils 2,5 Litern Hubraum zur Verfügung. Das klingt nach Freude am Lenkrad.

Dafür hat der Mazda CX-50 Allradantrieb und einen neuen Fahrmodus-Schalter namens Mi-Drive.

Mazda CX-50
Mazda CX-50

Den Innenraum prägen dabei sehr hochwertige Materialien und das Panorama-Glasdach. Echt schick!

Für Europa hat Mazda vor einigen Wochen bereits andere Neuheiten angekündigt – leider fast ausschließlich langweilige Plug-in-Hybride.

Mazda CX-50
Mazda CX-50

Bei diesem sexy Crossover sind wir also mal wieder außen vor – und wünschen den Amis einen großartigen Fahrspaß…

Shots Magazin / © Fotos: Autoren-Union Mobilität, Mazda / Quelle: aum

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Cars