Artikel anhören:
Voiced by Amazon Polly

Aston Martin hat jetzt im kalifornischen Pebble Beach erstmals den neuen V12 Vantage Roadster ausführlich der Öffentlichkeit gezeigt.

#Anzeige

Der 700 PS starke Bolide mit seinem 5,2 Liter Zwölfzylinder und 753 Newtonmetern an Drehmoment beschleunigt in 3,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h.

Der Aston Martin V12 Vantage Roadster erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 322 km/h.

Somit ist das Modell der leistungsstärkste Vantage Roadster aller Zeiten.

Foto: Aston Martin V12 Vantage Roadster

Und das exklusive Automobil kommt natürlich mit einer unverwechselbaren Optik, dank eines spektakulären Widebody-Designs.

Das Fahrwerk des Zweisitzers ist vier Zentimeter breiter als beim Vantage, der Heckflügel des V12 Coupé entfällt, ist aber auf Nachfrage zu haben.

Das Fahrzeug in Pebble Beach war nur zum Angucken – und mehr gibt es zu diesem Luxus eigentlich auch nicht zu sagen: Denn die komplette Serie ist bereits ausverkauft.

Foto: Aston Martin V12 Vantage Roadster

Die Produktion des V12 Vantage Roadster wird in diesem Quartal beginnen und ist auf 249 Stück limitiert.

Die ersten Exemplare sollen noch im Laufe des Jahres ausgeliefert werden…

Shots Magazin / © Fotos: Autoren-Union Mobilität, Aston Martin / Quelle: aum

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Cars