Artikel anhören:
Voiced by Amazon Polly

Louis Vuitton kooperiert jetzt mit dem französischen Sternekoch Mory Sacko (29) – und hat im Herzen von St. Tropez ein Restaurant eröffnet. Es befindet sich im Hotel namens White 1921.

#Anzeige

Und es ist das erste Restaurant von Louis Vuitton, das die Luxusmarke nun Sternekoch Mory Sacko anvertraute, der eigentlich Leiter des legendären MoSuke in Paris ist.

In St. Tropez soll die Brand kulinarisch gelebt werden: Afrikanische und japanische Einflüsse treffen ebenso aufeinander wie das Savoir-faire der französischen Küche auf ein weltumspannendes Menü-Angebot.

Auf dem Foto: Mory Sacko.

Sommerliche Dekadenz kommt in diesem kleinen Genusstempel also ebenso zum Vorschein wie Frische auf den Tellern. Unter der Sonne der Côte d’Azur an der French Riviera bietet das Restaurant rund vierzig Plätze für Lunch und Dinner an.

Wer das Ganze bald atmosphärisch und geschmacklich live erleben möchte, kann unter restaurantsainttropez.louisvuitton.com einen Tisch für das Restaurant im White 1921 am Place des Lices in St. Tropez reservieren.

Auf dem Foto: Das Restaurant von Louis Vuitton in St. Tropez.

Es dürfte allerdings mit einer kleinen Wartezeit zu rechnen sein. Denn wo der junge Überflieger Mory Sacko professionell und stylish in der Küche regiert, da bleibt eigentlich kein Platz lange leer…

Shots Magazin / © Fotos: Louis Vuitton

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Gentlemen Travel