Performance in Verbindung mit einem sportlichen Carbonanzug, 24 Zoll großen Hightech-Schmiederädern und einem exklusiven Interieur in zwei Farben: Mit dem neuen Brabus 900 will der Veredler auf Basis des Mercedes-Maybach GLS 600 4Matic das ultimative Luxus-SUV bauen.

#Anzeige

Herzstück des Supercars ist der Brabus Rocket 900 V8 Biturbo. Das auf 4,5 Liter vergrößerte Triebwerk leistet 900 PS und produziert ein maximales Drehmoment von 1.050 Newtonmetern.

Brabus 900
Brabus 900

Damit beschleunigt das Allradauto in nur 4,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Bei 320 km/h greift der elektronische Geschwindigkeitsbegrenzer ein. Zu diesen Fahrleistungen passt das sportliche Sicht-Carbon-Package für die Karosserie.

Brabus 900
Brabus 900

Der Kühlergrill und alle weiteren Zierteile, die beim Basisauto verchromt sind, wurden passend zur schwarzen Lackierung in Shadow Grey lasiert. Im gleichen Farbton präsentieren sich auch die geschmiedeten 24 Zoll Räder von Brabus.

Brabus 900
Brabus 900

Der Innenraum dieses High-Performance Luxus-SUV wurde in der hauseigenen Sattlerei mit einem Interieur in schwarzem und cremefarbenem Leder individualisiert.

Shots als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.

-> Neue Inhalte zuerst sehen?
Folgen Sie @shotsmagazin bei LinkedIn, Telegram, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Shots Magazin / © Fotos: BRABUS

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Cars