Artikel anhören:
Voiced by Amazon Polly

Die französische Schauspielerin Audrey Fleurot, die für ihre Mitwirkung in zahlreichen französischen und internationalen Produktionen bekannt ist, fährt im Alltag den Peugeot Pulsion von Peugeot Motocycles.

#Anzeige

Der französische Hersteller und Spezialist für motorisierte Zwei- und Dreiräder teilt laut einer Meldung die Begeisterung der Schauspielerin für Eleganz, Leistung und moderne Technologie.

Bekannt für ihre Rollen in französischen Kultserien wie „Engrenages“ und „Un village français“, vor allem auch in der französischen Komödie „Intouchables“, hat Audrey Fleurot mit erfolgreichen Produzenten zusammengearbeitet und dabei in Filmen zwischen unterschiedlichsten Haupt- und Nebenrollen gewechselt.

Seit 2021 spielt sie in der Serie „HPI – Ermittlerin mit Mords-IQ“, deren zweite Staffel derzeit in 90 Ländern der Welt ausgestrahlt wird. Peugeot Motocycles hat der Schauspielerin im Flagship-Store in der Avenue de la Grande Armée in Paris nun die Schlüssel für ihren neuen Peugeot Pulsion 125 ccm Euro 5 überreicht.

Mit ihrem neuen Begleiter auf zwei Rädern ist sie so für die flexible und individuelle Mobilität im Alltag gerüstet. Das in Frankreich produzierte Zweirad bringt ein hohes Ausstattungsniveau (Allure und GT), eine starke Leistung, großen Komfort und Sicherheit.

Der Peugeot Pulsion ist mit dem neuesten Euro-5-Motor ausgestattet, dem leistungsstärksten Motor seiner Baureihe und seiner Kategorie. Der 125-ccm-Motor entwickelt 14,4 PS und ein maximales Drehmoment von 12,4 Newtonmetern.

Foto: Schauspielerin Audrey Fleurot fährt Peugeot Pulsion

Der Pulsion verfügt über ein kombiniertes ABS- und SBC-Bremssystem. ABS sorgt für sicheres Bremsen ohne Blockieren der Räder, während die SBC-Technologie die Bremskraft auf ausgewogene Weise auf Vorder- und Hinterrad verteilt.

Im Falle einer Notbremsung werden automatisch die Warnblinker aktiviert. Digital verbunden bleiben Fahrerinnen und Fahrer, indem sie ihre Geräte über die integrierte USB-Buchse aufladen können.

Die Versionen Allure und GT bieten zudem ein i-Connect Bedienfeld. Dieses ermöglicht eine intuitive Navigation mit Parametern wie der GPS-Abbiegeführung, der Anzeige der ersten 30 Zeichen einer SMS oder der Benachrichtigung über die Nummer oder den Kontakt bei einem eingehenden Anruf.

Die GT-Version des Peugeot Pulsion fällt durch einen sportlichen Look auf. Während die Farbe Satin Titanium die klaren Linien unterstreicht, betonen die gelben Akzente das moderne Design.

Das flache Aluminiumtrittbrett hebt den sportlichen Charakter hervor. Und so gut motorisiert cruist Audrey Fleurot nun also mit Peugeot Motocycles durch Paris…

Shots Magazin / © Fotos: Peugeot Motocycles

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Cars Ladies