Artikel anhören:
Voiced by Amazon Polly

Die Vespa Primavera ist jetzt in der neuen und exklusiven Version namens Pic Nic erhältlich, die speziell konzipiert wurde, um dem Alltagsstress zu entfliehen.

#Anzeige

Das Modell ist mit einer Reihe von Zubehör ausgestattet, das für maximalen Genuss von Outdoor-Momenten entwickelt wurde – bei der klassischsten Fahrt auf dem Land oder in eine dieser grünen Ecken, die in Städten immer häufiger vorkommen.

Tatsächlich wird die Pic Nic von einem eleganten Picknickkorb aus mit Rattan verflochtenem Holz begleitet, der eine praktische sowie abnehmbare Kühltasche und die unverzichtbare Decke enthält.

Foto: Vespa Pic Nic

Die Decke aus einem speziellen Jacquard-Stoff mit einem Muster, das den geflochtenen Korb nachahmt, ist wasserabweisend und somit das ideale Accessoire für jede Outdoor-Aktivität.

Sowohl der Korb als auch die Decke, veredelt mit dem Vespa Pic Nic Logo, können bequem auf dem verchromten vorderen und hinteren Gepäckträger transportiert werden, der bei dieser Sonderversion serienmäßig ist.

Foto: Vespa Pic Nic

Das Ganze wird bereichert durch einen braunen Ledergürtel, der auch als Griff dient. Der Roller kommt in den Farben wie Verde Pic Nic und Grigio Pic Nic mit eleganten Grafiken auf den Seitenwänden – und verfügt außerdem über einen speziellen zweifarbigen Sitz.

Das Ausstattungspaket zeichnet sich außerdem durch seine verchromten Karosserieprofile und seine grau lackierten Felgen mit Rautenkanten aus. Wie bei jeder Vespa Sonderedition weist eine Plakette die Baureihe aus.

Shots Magazin / © Fotos: Vespa, Piaggio Group

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Cars