Diese Woche feierte das „Roomers Spa by Shan Rahimkhan“ sein feierliches Opening. Die Gastgeber Bardia Torabi (General Manager Roomers Munich) und Shan Rahimkhan (Star-Stylist) begrüßten die rund einhundert Gäste zur Party unter dem Motto „Wet & Sexy“.

#Anzeige

Unter den Gästen waren unter anderem Mousse T., Franck Ribéry, Christoph Metzelder, Thomas Hayo, Verena Kerth, Alexandra Polzin und Riccardo Simonetti. Das erste „Roomers Spa by Shan Rahimkhan“ soll mit der Kombination aus Wellness und Entertainment ein neues Spa-Erlebnis bieten.

Die Roomers Philosophie „Liebe zum Leben und die Leidenschaft, sie zu teilen“ zieht sich auch durch das neue, sechshundert Quadratmeter große Spa. Herzstück ist der zehn Meter lange Infinity Jacuzzi mit großer Kinoleinwand, Daybeds, einer privaten Cabana sowie einer Wet Bar. Alles stylish in den Farben Schwarz, Petrol und Gold.

Leslie Huhn, Bardia Torabi, Chiara Bransi
Leslie Huhn, Bardia Torabi, Chiara Bransi

Gesunde Bowls und erfrischende Drinks dürfen bei einem Spa Besuch nicht fehlen. Das Ganze stammt aus der Feder vom Roomers-Barmanager Johannes Möhring sowie Küchenchef Matthias Stuber.

Ausgewählte Impressionen von „Wet & Sexy“ aus dem „Roomers Spa by Shan Rahimkhan“ sehen Sie hier in der Bildergalerie bei „Shots“.

Fotos: Gisela Schober, Getty Images, Roomers