Andi Feldmann wird beim Werner Rennen 2019 gegen Konny Reimann antreten. Die Stimme von Meister Röhrich und der Kultauswanderer treffen sich bei Europas größtem Motorsportfestival vom 29. August bis 1. September 2019 auf dem Drag Strip.

#Anzeige

Die legendäre Revanche zwischen Holger „Holgi“ Henze und Rötger „Brösel“ Feldmann ist 2018 geglückt – doch kündigten sich auf der Rennstrecke bereits neue Kontrahenten an. Konny Reimann, der deutsche Kultauswanderer, hat sich nach dem Finale im letzten Jahr mit seiner Aussage „So’n buckliges Rennen kann ich auch fahren“ ein bisschen zu weit aus dem Fenster gelehnt.

Andi Feldmann, Bruder von Brösel und Stimme des Meister Röhrich in den Werner Filmen, hat dies mitbekommen und ihn daraufhin zu einem Duell herausgefordert.

Andi Feldmann
Andi Feldmann

„Da steht dieser Konny Reimann großkotzig bei der Siegerehrung meines Bruders auf der Rennstrecke rum und redet von einem buckligen Rennen. Gewonnen hatten wir – endlich nach 30 Jahren und monatelanger Arbeit, weil wir einfach besser waren. Doch der soll mal sehen, was er davon hat. Bei mir in der Werkstatt brennt schon Licht, wir sind am Basteln“, sagt Andi Feldmann empört.

Konny Reimann ließ sich nicht bitten und sagte sofort zu. Das Rennen wird am 31. August 2019 auf dem Drag Strip ausgetragen. Andi Feldmann hat sich für das Rennen einen Hot Rod besorgt. Aus dessen Basis wird er sich ein neues Rennauto bauen.

Konny Reimann mit Frau Manuela
Konny Reimann mit Frau Manuela

„Wer ist eigentlich dieser Andi Feldmann? Was will er von mir? Ich habe mir jetzt extra ein Auto dafür gekauft und wenn ich mit Schrauben fertig bin, dann knallt das richtig auf der Bahn. Diesen Luftstruller hänge ich ab“, meint Konny Reimann.

Weitere Informationen zum Werner Rennen 2019 sowie Tickets und das Programm finden Interessierte online unter werner-rennen.de.

-> Über neue Artikel in Social Media informiert werden?
Folgen Sie täglichen Updates vom @shotsmagazin bei Twitter, Facebook, Pinterest oder Flipboard.

Fotos: Loerke PR, Olaf Marzahn

Rubriken: Events Gentlemen