Heute mal ein regionales Thema: Die Künstlerin Juliane Golbs ist bekannt für ihre expressionistisch-romantischen Werke – und zeigt nun zehn ausgewählte Kunstwerke aus der aktuellen Kollektion „Golden Things“.

#Anzeige

Die Ausstellung unterstützt eine Kinderhilfe. Kunstliebhaber*innen können sich zu den regulären Öffnungszeiten der Haspa-Filiale Wellingsbüttel die Bilder ansehen – und natürlich für den „Guten Zweck“ erwerben.

Juliane Golbs
Juliane Golbs

Ein Viertel je verkauftem Bild geht an die bekannte NCL-Stiftung, die sich gegen die seltene Kinderdemenz namens Neuronale Ceroid-Lipofuszinose einsetzt.

„Ich bin so dankbar, dass ich meine Kunst in der aktuellen Zeit ausstellen kann und hoffe natürlich, dass viele Bilder verkauft werden“, meinte die Künstlerin heute.

Ob der Hamburger Dom, die Außenalster oder der HSV – alles findet den richtigen Platz in den ansprechenden Werken der Künstlerin, wie auf den Fotos hier zu sehen ist.

Juliane Golbs x NCL-Stiftung
vom 1. bis zum 28. Dezember 2020
Hamburger Sparkasse Wellingsbüttel, Rolfinckstraße 21, D-22391 Hamburg

-> Neue Inhalte vom @shotsmagazin erhalten?
Folgen Sie bei Telegram, LinkedIn, Pinterest, Twitter oder Facebook.

-> Aktuelle Tipps für die Redaktion?
Schreiben Sie uns bei WhatsApp oder via E-Mail.

Shots Magazin / © Fotos: Petersen Relations (3), Pesce Huang, Unsplash (1)

Rubriken: Events Ladies