Wer ist schlau? Für alle Fashion-Profis hier aus der Reihe der beliebten Fragen – immer kurz und bündig gebloggt:

#Anzeige

Wie trägt man den Used Look?

Unter dem Used Look versteht man Kleidungsstücke und Stoffe, die neu bereits so aussehen, als wären sie schon lange getragen worden.

Besonders bei Jeansstoffen ist der Used Look sehr angesagt und so findet man im Handel die unterschiedlichsten Jeans mit Löchern, Rissen, Schrammen und anderen Ausprägungen.

Um den Used Look gekonnt in Szene zu setzen, sollte man es nicht übertreiben und beispielsweise auch noch ein zerrissenes Oberteil dazu kombinieren.

So wirkt der Look schnell billig. Mehr Stilgefühl beweist ein elegantes Oberteil im Freizeit-Look und dazu eine passende Kette.

Hier sind übrigens alle Fragen für Fashion-Profis.

Quelle: fashionpress.de / Foto: Pixabay, CC0 Public Domain

Rubriken: Fashion