Die international gefragte ModEurop Colour Card für die Saison Herbst/Winter 2021/22 ist ab sofort beim Deutschen Schuhinstitut in Offenbach erhältlich.

#Anzeige

Sie bietet allen Kreativen der Schuh- und Lederwarenbranche wertvolle Unterstützung bei der täglichen Arbeit. Die einzelnen Farbthemen sind auf drei individuell herausnehmbare Klappkarten aufgeteilt. Alle Farbmuster sind auf einen Blick erkennbar.

Sie lassen sich dank praktischer Velcro-Sticker einfach entnehmen und wieder einsetzen. Hinter den Ledermustern ist die jeweilige Farbe mit zweisprachiger Bezeichnung als Farbblock hinterlegt.

Die insgesamt 27 Farben für Herbst/Winter 2020/21 wurden in die drei ModEurop Themen „Narrative“, „Formative“ und „Normative“ eingearbeitet. Außerdem enthält die Colour Card eine Sonderkarte mit fünf technischen Materialien.

ModEurop Colour Card Herbst/Winter 2021/22
ModEurop Colour Card Herbst/Winter 2021/22

Den Mood der übernächsten Winter-Saison beschreibt ModEurop Trend Experte Martin Wuttke als sensiblen Chic: „Historische Referenzen treffen auf Utility Looks, Glam und Glitter. Die Mode bewegt sich zwischen Heritage, Charme und subtiler Klassik. Es geht um Entschleunigung und hochwertige Produkte mit Mehrwert anstatt nur um Fashion. Mode sollte einen inneren Wert haben.“

Die Colour Card kostet im Einzelversand 140,- Euro (netto), das Jahres-Abonnement liegt bei 240,- Euro (netto).

-> Neue Inhalte von @shotsmagazin erhalten?
Folgen Sie bei LinkedIn, Flipboard, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Shots Magazin / © Fotos: Emilia Morariu, Unsplash, (1), ModEurop (1)

Rubriken: Fashion