Die Online-Shopping-Plattform namens Stylight hat nun wieder ihren Traffic ausgewertet. Dabei kam heraus: Fetisch-Mode und Gürtel-Layering liegen voll im Trend.

#Anzeige

Denn Alexander McQueen, Christian Siriano und Versace zeigen aktuell Elemente aus der Fetisch-Szene – wie Latex, Leder-Choker und Netzstrümpfe – in ihren neuen Kollektionen.

Und so konnte auch Stylight feststellen, dass die Nachfrage nach Kleidungsstücken und Accessoires in diesem Stil entsprechend ansteigt.

Beispielsweise sind die Suchen für Korsette und am Körper getragenes Leder-Geschirr um das knapp Dreifache nach oben gegangen.

Im Trend - Fetisch-Mode und Gürtel-Layering
Im Trend – Fetisch-Mode und Gürtel-Layering

Und beim Gürtel-Layering – bei dem mehrere Gürtel übereinander kombiniert werden – ist die Begehrlichkeit für neue Gürtel im Western-Stil gestiegen.

Übrigens nicht nur bei Stylight, sondern ebenfalls bei Google. Somit wissen wir: Die Fetisch-Mode und das Gürtel-Layering liegen jetzt voll im Trend…

Shots Magazin / © Fotos: Ana Itonishvili (1), Apostolos Vamvouras (1), Unsplash

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Fashion