Ein Familienbetrieb fertigt von Hand maßgeschneiderte Schuhe – und exportiert sie aus Hilpoltstein in die weite Welt. Das Erfolgsrezept? Ein Mix aus Hightech, Nachhaltigkeit und über Generationen weitergegebenes Wissen. Nun feiern die Schuhmacher ihr siebzigjähriges Jubiläum.

#Anzeige

Familienbetrieb und weltweiter Export. Wie passt das zusammen? „Wir haben die Kunden nicht gesucht – die Kunden haben uns gefunden“, sagt Michael Hackner, Juniorchef in dritter Generation. „Und die Leidenschaft für das Schuhemachen wurde uns in die Wiege gelegt.“

Die Schuhe tragen Kunden aus der ganzen Welt und namhafte Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Sport. Denn alle drei Luxus-Produktlinien sind begehrt: Die maßgearbeiteten Business- und Lifestyle-Schuhe ebenso wie die Sneaker und Boots sowie die von Hand in Kleinserie gefertigten Laufschuhe.

Michael Hackner
Michael Hackner

Schon als kleiner Junge hat Michael Hackner dem Großvater bei der Ausübung des Handwerks zugesehen. Da war es nur natürlich, dass er später Schuhtechnik studierte. Auch sein Bruder Stefan – beide sind auf dem Foto oben zu sehen – bringt seine Expertise und Schaffenskraft in das Familienunternehmen ein.

Gegründet wurde die Schuhmanufaktur Hackner 1948, als sich Schuhmachermeister Fritz Hackner in Hilpoltstein niederließ und begann, zwiegenähtes Schuhwerk zu fertigen. Sein Sohn Friedrich Hackner übernahm 1977 das Unternehmen und brachte 1988 die Marke Vitallo, die für exklusive Fußbekleidung steht.

Friedrich Hackner
Friedrich Hackner

Ein Meilenstein war dann die Entwicklung des Climatocork-Interieurs. Eine einzigartige, höchst atmungsaktive Schuh-Innenausstattung aus natürlichem Kork und Leder. „Wir wollen die Besten sein. Sowohl schuhtechnisch als auch im Design“, sagt Michael Hackner.

Dazu gehört, dass die Schuhe komplett inhouse gefertigt werden, also keine Teile der Produktion aus Kostengründen ausgelagert sind. Den sprichwörtlichen Leisten passen die Schuhmacher individuell für den Kunden an und fertigen ein maßgearbeitetes Fußbett.

Siebzig Jahre Schuhmanufaktur Hackner: Eine Erfolgsstory aus Franken. Interessierte finden die Angebote im Web unter schuhmanufaktur-hackner.de.

Bildergalerie:

Fotos: Hackner, Doors Open

#Empfehlungen | #Anzeigen