Die Herausforderung unserer Zeit ist es, in Balance zu bleiben. Wir hetzen zwischen Terminen, Deadlines und ToDo-Listen hin und her und versuchen gleichzeitig, uns genügend Zeit für Sport, Freizeit und Reisen freizuschaufeln.

#Anzeige

Dabei brauchen wir zuverlässige Begleiter, die uns erlauben, alles unter einen Hut zu bekommen. In der Saison Herbst/Winter 2019/20 wartet der belgische Taschenspezialist Hedgren mit angesagten Taschen und Rucksäcken sowie Reisegepäck für Männer und Frauen auf, die uns in unserem stressigen Alltag unterstützen.

Dabei findet der Hersteller die richtige Balance und kombiniert Funktionalität und Style. Die erfolgreiche Linie „Inner City“ hält für Frauen zahlreiche Modelle mit Trendmustern parat, die man in der Stadt nicht missen möchte. RFID-Schutz, ein wasserabweisendes Coating und das extrem geringe Gewicht sind nur einige Features, mit denen diese Taschen punkten.

Hedgren erweitert diese Serie um die Kollektion „Inner City Active“ in den dominierenden Athleisure-Farben Blau, Rot und Weiß. Einen ebenfalls sportiven Look verströmen die Taschen der Linie „Boost“ mit einem dezenten Streifendesign, das mit den zarten Grundtönen kontrastiert.

Auch für Männer hat sich die Suche nach dem perfekten Rucksack und der idealen Tasche erledigt: Die Linie „Midway“ erfährt eine Erweiterung um vier starke Modelle rund um das Kernstück „Relate“, allesamt erhältlich in unaufdringlichen Melange-Tönen.

Für moderne Business-Men, die immer Zugriff auf ihre mobilen Devices benötigen, bietet „Link Urban Camo“ die Lösung. Im Bereich Reisegepäck setzt das belgische Unternehmen ein Style-Statement. Das Design der robusten Hartschalenkoffer baut jeweils in unterschiedlichen Weisen auf dem Cube auf, dem Markenzeichen von Hedgren, und schafft dadurch einen Wiedererkennungswert.

Hedgren Boost
Hedgren Boost

Egal, wie stressig und hektisch unser Tag abläuft und egal, wie viele Kilometer wir zurücklegen, diese Taschen und Koffer werden schnell zu unverzichtbaren Lieblings-Accessoires…

-> Neue Inhalte von @shotsmagazin erhalten?
Folgen Sie bei LinkedIn, Flipboard, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Shots Magazin / © Fotos: Hedgren