StockX kooperiert mit der Berliner Kreativagentur namens Beinghunted – und launchte nun einen exklusiven Drop.

#Anzeige

Beinghunted, gegründet von Jörg Haas in den 2000er Jahren, möchte mit dem einfachsten Kleidungsstück – dem T-Shirt – kulturelle Referenzen und Designkonzepte zum Leben erwecken.

Gewidmet ist das limitierte Teil dem Künstler Vasily Vasilyevich Vereshchagin, der bis ins letzte Jahrhundert lebte. Er ist eine wichtige Figur in der russischen Kunst und hatte für die damalige Zeit moderne Ansichten.

Vasily Vasilyevich Vereshchagin malte Menschen spontan auf der Straße und war auch als Kriegsberichterstatter aktiv. Er dokumentierte auf seinen Reisen aber auch das alltägliche Leben.

StockX x Beinghunted DropX: Vasily Vereshchagin 'Indian Man' Artifact Series T-Shirt
StockX x Beinghunted DropX: Vasily Vereshchagin ‚Indian Man‘ Artifact Series T-Shirt

Das Originalmotiv des Shirts wurde speziell für diese Aktion aus der Sammlung des Tretjakow Museums in Moskau lizenziert. Beinghunted möchte den Künstler und das Museum sichtbar machen.

Der Name des Projekts lautet „StockX x Beinghunted DropX: Vasily Vereshchagin ‚Indian Man‘ Artifact Series T-Shirt“. Insgesamt werden 80 T-Shirts der Artifact-Reihe zu einem Startpreis von 50,- Euro verkauft.

Wer jetzt noch eines der raren Stücke ergattern möchte, der kann es bei StockX unter diesem Link finden.

Shots als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.

-> Neue Inhalte zuerst sehen?
Folgen Sie @shotsmagazin bei LinkedIn, Telegram, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Shots Magazin / © Fotos: StockX, Beinghunted, Tretjakow Museum

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Fashion Gentlemen