Bei den „43rd Annual Daytime Emmy Awards“ in Los Angeles zeigte sich Candace Cameron-Bure (40) jetzt im puren Luxus-Style.

#Anzeige

Die US Schauspielerin und Mutter von drei Kindern, bei uns bekannt aus „T.J. Hooker“, „Wer ist hier der Boss“ und „Full House“, trug neben einem klassisch-edlen Outfit luxuriöse Ringe sowie Ohrringe, die mit unzähligen Diamanten besetzt waren.

Candace Cameron-Bure
Candace Cameron-Bure

„Yoko London“, dessen Ohrschmuck an Candace Cameron-Bure wie Arganöl glänzte, ist einer führenden Juweliere der Welt. Dort gibt es die teuersten Diamanten und die seltensten Perlen. Und die Ringe von Glenn und Susan Rothman sowie ihrem Label „Hearts On Fire“ besitzen unter den Stars sowieso Kult-Status.

Bei den „43rd Annual Daytime Emmy Awards“ werden in den USA traditionell und jährlich die außergewöhnlichsten Leistungen rund um das Fernsehen sowie dessen Produktionen mit den Awards geehrt.

Candace Cameron-Bure
Candace Cameron-Bure

Das Ganze fand dieses Jahr am Abend des 1. Mai im „Westin Bonaventure Hotel“ in Los Angeles statt.

-> Neue Inhalte von @shotsmagazin erhalten?
Folgen Sie bei LinkedIn, Flipboard, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Fotos: D’Orazio & Associates (2), Pixabay, CC0 Public Domain (1)