Promis, Partys und Lifestyle am Bodensee? Richtig, es ist wieder an der Zeit für die „Tuning World“. Die Messe sorgt bei Fans heißer Motoren jedes Jahr für das ein oder andere Lächeln im Gesicht. Vom 5. bis 8. Mai 2016 ist es nun wieder soweit.

#Anzeige

„Die ‚Tuning World Bodensee‘ ist längst der Dreh- und Angelpunkt für Liebhaber von Sportwagen und ausgefallenen Showcars geworden“, sagte Klaus Wellmann, Geschäftsführer der Messe Friedrichshafen GmbH, heute.

Zum Start macht die „Gumball 3000“ einen Zwischenstopp bei der Messe. Mit dabei sind zum Beispiel David Hasselhoff, David Coulthard, Jean Alesi, DJ Afrojack und Tony Hawk.

Ken Block
Ken Block

Dann wird’s richtig driftig. Denn Ken Block, der als Rallye Fahrer mit seinen spektakulären Videos mehr als 500 Millionen Zuschauer weltweit erreicht hat, kommt zur Messe und zeigt sich den Besuchern.

Weitere Programmpunkte sind der Kampf um die „Tuning Krone“, das Fahren von Elektro Karts und der „German Drift“. Eine „Miss Tuning“ wird übrigens auch gewählt. Abendliche Partys mit Hip Hop und House runden die ereignisreichen Tage ab.

Die „Tuning World Bodensee“ der Messe Friedrichshafen ist vom 5. bis 8. Mai 2016 täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

-> Neue Inhalte von @shotsmagazin erhalten?
Folgen Sie bei LinkedIn, Flipboard, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Fotos: Messe Friedrichshafen

Rubriken: Events