Am 8. Dezember 2016 gibt es in Stein am Rhein eine Präsentation für alle Comic-Fans. Denn die Künstlerresidenz Chretzeturm lädt die Stipendiatin Barbara Yelin (39) ein. Sie zeigt den Gästen dann ihre neuen Arbeiten, die in Stein am Rhein entstanden sind.

#Anzeige

Dazu meinte die Zeichnerin: „Ich erzähle mit Bildern. Mein Medium ist der Comic; er birgt unzählige Möglichkeiten der vielschichtigen Verflechtung von Zeichnung, Dialog, Erzähltext und dem magischen Rhythmus der Panels. Mein Zeichenstift ist das Werkzeug und die entstehende Skizze die Landkarte, um Fragen zu entdecken, Leerstellen zu erforschen und Geschichten aufzuspüren.“

Barbara Yelin
Barbara Yelin

Barbara Yelin wurde 1977 in München geboren. Sie ist „Max und Moritz“-Preisträgerin 2016 für die beste deutschsprachige Comic-Künstlerin. Im September 2016 veröffentlichte sie das Buch „Vor allem eins: Dir selbst sei treu. Die Schauspielerin Channa Maron“.

Das Werk bietet einen spannenden sowie menschlichen Einblick in eine sehr bewegte Künstlerbiographie. Aktuell arbeitet Barbara Yelin am Comic „Über Unterwegs“, der monatlich im Tagesspiegel erscheint.

Erste Bilder der neuen Arbeiten zeigt sie in ihrem aktuellen Blog auf der Webseite chretzeturm.ch.

Barbara Yelin
Comic-Zeichnerin und Chretzeturm-Stipendiatin
Donnerstag, 8. Dezember 2016, 19:00 bis 20:30 Uhr
Jakob und Emma Windler-Saal, Stein am Rhein

-> Neue Inhalte von @shotsmagazin erhalten?
Folgen Sie bei LinkedIn, Flipboard, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Foto: Jakob und Emma Windler Stiftung

Rubriken: Ladies