Melanie Scheiter ist in Hamburg. Und will zum „Blauen Ball“. Als sie sich gerade noch von der Shopping Tour lösen kann, treffen wir uns zum Interview. Man kennt sie bundesweit als Moderatorin und als Werbemodel aus den RTL Spots. Seit vier Jahren gibt Melanie Scheiter in diesen Bereichen richtig Gas. Hier ist unser Gespräch.

#Anzeige

Melanie, die Leser/innen kennen Dich als Model und Moderatorin. Erzähl uns doch bitte, wie alles begann.

Meine Karriere als Model begann 2012 in Dortmund. Eine Nachbarin erzählte mir, dass eine Modelagentur immer mal neue Gesichter sucht. Daraufhin habe ich mich dort beworben und hatte direkt einen Job als Laufstegmodel auf dem „Dortmunder Herbst“ in der Westfalenhalle. Dort finden täglich bis zu fünf Shows statt.

Das machte mir unglaublich viel Spaß. Daraufhin bewarb ich mich zusätzlich bei anderen Agenturen, um das Ganze weiter auszubauen. Heute laufe ich zum Beispiel für „Alfredo Pauly“, „Kauffeld und Jahn“ und „Cindy Morawetz“. Durch die Kontakte, die sich immer weiter ausbauten, kam ich zur Schauspielerei und Moderation. Die Bühne ist einfach mein Leben.

Melanie Scheiter
Melanie Scheiter

Wie war es am Anfang, im Rampenlicht zu stehen?

Als ich das erste Mal auf die Bühne musste, schlug mein Herz von der Haar- bis zur Zehenspitze. Ich hatte super viel Adrenalin in mir und habe über das ganze Gesicht gestrahlt. Die Menschen haben sehr positiv auf mich reagiert und von da an habe ich Blut geleckt. Mein Umfeld ist bis heute normal geblieben, wenn sie mich auf der Bühne oder im TV sehen.

Wie wird man eigentlich Fußmodel bei RTL?

Meine Agentur hat mich angerufen und gefragt, ob ich ansehnliche Füße habe. Ich habe sie fotografiert, verschickt und prompt kam die Zusage. Also scheinen sie ja ganz nett zu sein. Und dann wurden die Spots für „RTL Faces“ gedreht, die über eine lange Zeit mehrfach täglich vor und nach den Werbeblöcken liefen.

Und was stehen aktuell für Projekte an?

Aktuell bereite ich mich als Moderatorin auf ein „Promi Koch Battle“ vor. Es geht um Kochen, Genuss und Kunst. Es werden Hollywood Stars wie Anthony Arndt oder Starkoch Ronald Colditz aus Los Angeles dabei sein.

Melanie Scheiter
Melanie Scheiter

Was war aus Deiner Sicht Dein bisher absolutes, persönliches Highlight in diesem Bereich?

Der größte Spaß war auf jeden Fall der Dreh mit Jürgen Drews. Ach, es gab jetzt schon so viele weitere Highlights. Die Tagesrolle bei „Unter Uns“ (RTL). Meine Füße immer vor und nach der Werbung bei RTL zu sehen. Für „Kauffeld und Jahn“ zu laufen. Ich hoffe, es kommen noch viele weitere Highlights dazu.

Du siehst immer top gestylt aus. Welcher Pflegetyp bist Du?

Es kommt auf meine Verabredung an (lacht). Ich kann schnell sein, es kann aber auch mal länger dauern.

Und gibt es spezielle Produkte, die Du benutzt und die Du erwähnen möchtest?

Ich nutze seit dem letzten Jahr die Produkte von „Q10 Magic Power“. Gesichtscreme, Augenserum, Körperlotion und Trinkampulle. Es ist sehr reichhaltig mit Q10 dosiert, sorgt aber in der Tat für ein jüngeres und frischeres Hautbild. Dank der Trinkampulle genieße ich es innen und außen. Es steigert die Konzentration und die Gedächtnisleistung. Wer mehr dazu wissen will, kann sich gerne bei mir melden.

Melanie Scheiter
Melanie Scheiter

Was sind Deine Hot Spots zum Essen oder Shoppen?

Ich bin Flexi-Veganerin. Und zum Shoppen geht es immer nach Hamburg. Da stimmt einfach alles. Für mich das Tor zur Welt.

Und was finden wir in Deiner Playlist auf dem iPod?

Ich habe gar keinen iPod (lacht). Auf meinem Handy lädt mein Sohn sich fröhlich seine Lieder runter wie „Mein letzter Tag“, BVB Lieder, Rea Garvey, Südkurven Fans, Unheilig und so weiter.

Gibt es Themen, für die Du Dich engagiert, die Dir am Herzen liegen?

Mir liegt es am Herzen, dass es vielen Kindern in unserem Land leider nicht gut geht. Ich unterstütze den Verein „Stars4Kids“, schicke regelmäßig Kleidung hin und helfe bei Events. Und ich unterstütze den Tierschutz. Ich habe selbst einen kleinen, süßen Hund. Und helfe natürlich aus Herzensangelegenheiten gern.

Melanie Scheiter
Melanie Scheiter

Hast Du Benzin im Blut? Magst Du Autos?

Oh ja. Ich stecke voller Power und positiver Lebenseinstellung und mag Autos, die auch so sind. Wie zum Beispiel den Aston Martin DB9 mit seinem tollen Design und seinem unvergleichlichen Sound. Es macht einfach Spaß mit Autos, denn ich finde, Dein Auto lächelt Dich immer an.

Was ist Dein allergrößter Traum?

Ich möchte mit meiner Familie glücklich und zufrieden leben dürfen.

Soll die Welt noch etwas über Dich / von Dir wissen?

Ja, es lohnt sich, mich kennenzulernen. Ich bin ein fröhlicher, offener und liebenswerter Mensch.

Melanie Scheiter
melaniescheiter.de
facebook.com/melanie.scheiter
instagram.com/melanie_scheiter

Melanie Scheiter
Melanie Scheiter

-> Über neue Artikel in Social Media informiert werden?
Folgen Sie täglichen Updates vom @shotsmagazin bei Twitter, Facebook, Pinterest oder Flipboard.

Fotos: Melanie Scheiter

Rubriken: Ladies