Wer ist schlau? Für alle Fashion-Profis hier aus der Reihe der beliebten Fragen – immer kurz und bündig gebloggt:

#Anzeige

Was sind Pailletten?

Mit Pailletten werden kleine, meist runde Plättchen beschrieben, die zu Dekorationszwecken aufgenäht oder aufgeklebt werden. Ursprünglich bestanden Pailletten aus geplätteten Drahtringen, weshalb sie in Metallfarben gehalten wurden.

Es ist wahrscheinlich, dass die kleinen Plättchen zum Schmücken von Kleidung bereits 2.500 v.Chr. verwendet wurden, wie Funde der pakistanischen Indus-Kultur zeigen. In den 1960er Jahren gelang es einem Schweizer Textilunternehmen schließlich, die Pailletten industriell zu produzieren.

Heute werden Pailletten auch aus beschichtetem Kunststoff hergestellt, wodurch eine Vielzahl an Farben oder auch Hologrammeffekte möglich sind. Sie werden hauptsächlich zur Verzierung von Kleidung und Accessoires eingesetzt, unter anderem bei Tanzkostümen und Seidentüchern.

Hier sind übrigens alle Fragen für Fashion-Profis.

-> Neue Inhalte von @shotsmagazin erhalten?
Folgen Sie bei LinkedIn, Flipboard, Pinterest, Twitter oder Facebook.

Quelle: fashionpress.de / Foto: Pixabay, CC0 Public Domain