Tanz ist das Herzstück der Kollektion von Dior für Frühjahr/Sommer 2019. Maria Grazia Chiuri, Kreativdirektorin der Damenkollektionen von Dior, sieht den Tanz als befreienden Akt sowie eine Aktion des Körpers.

#Anzeige

Fashion und Tanzen harmonieren und definieren stylishe Linien, die Harmonie bringen. So ließ die Kreativdirektorin sich von den Werken einer Reihe von Künstlern inspirieren, die etablierte Codes aufrüttelten, um eine andere Vorstellung von der Schönheit des sich bewegenden Körpers zu entwickeln.

Denn die Heldinnen des zeitgenössischen Tanzes – Loie Fuller, Isadora Duncan, Ruth Saint Denis, Martha Graham und Pina Bausch – revolutionierten ihre Disziplin, um sie mit der Kultur zu verbinden. Klingt spannend? Ist es auch.

Und die Impressionen von Dior für Frühjahr/Sommer 2019 sehen Sie hier in der Bildergalerie bei „Shots“.

-> Über neue Artikel in Social Media informiert werden?
Folgen Sie täglichen Updates vom @shotsmagazin bei Twitter, Facebook, Pinterest oder Flipboard.

Fotos: Dior

Rubriken: Fashion Ladies