Experimentelles Make-up ist bei den Fashion Weeks immer ein absolutes Muss. Natürlich auch für die Augen. In der kommenden, diesjährigen Herbst-Winter-Saison geht der Beauty-Trend nun in eine Richtung von „Retro meets Futurismus“.

#Anzeige

Denn bei Dior stand zum Beispiel ein anime-ähnlicher Twiggy-Liner im Mittelpunkt, während bei zahlreichen Shows neue Floating-Eyeliner zu sehen waren.

Bei Giambattista Valli zum Beispiel kamen die Augen der Models in den Genuss schwarzer und weißer Linien, bevor metallische sowie silberne Wimpern an den unteren Lidern angebracht wurden.

Impressionen der grafischen Augen sehen Sie hier in der Bildergalerie bei „Shots“. Mit dabei sind Models von Designern wie Moon Young Hee, Giambattista Valli, Iceberg und Christian Dior.

-> Über neue Artikel in Social Media informiert werden?
Folgen Sie täglichen Updates vom @shotsmagazin bei Twitter, Facebook, Pinterest oder Flipboard.

Fotos: Fashion by ddp images 

Rubriken: Fashion Ladies