Schon zweimal zeigte sich Herzogin Meghan in jüngster Zeit mit der „Nina Bag“, einer kleinen Beuteltasche mit kurzem Tragegriff und gefalteter Schließe.

#Anzeige

Fashionistas wie Miroslava Duma und Demi Moore sind ebenfalls ganz verliebt in das „It-Accessoire“ von Gabriela Hearst.

Doch wer ein Stück des begehrten Taschenmodells ergattern will, hat derzeit ganz wenig Chancen: Die „Nina“ kann man weder in einem Geschäft noch online shoppen.

„Wer jetzt noch ein Modell möchte, muss eine E-Mail schreiben“, sagt die New Yorker Designerin mit uruguayischen Wurzeln.

Fotos: Fashion by ddp images