Das wäre zu schön, um wahr zu sein, wenn wir morgens einige Minuten an Zeit einsparen könnten – und im Handumdrehen fertig geduscht, geschminkt und gestylt wären.

#Anzeige

Oder, wenn wir uns nach der Arbeit auf die Schnelle ausgehfertig machen könnten – und nach dem Heimkommen nicht mehr viel Zeit mit Abschminken und Gesichtsreinigung aufwenden müssten.

All das ist möglich mit den Beauty-Quickies von Beautypress, die für eine schnelle Schönheit sorgen sollen.

Wenn Zeit morgens Mangelware ist, lassen sich bereits beim Duschen zwei Pflegeschritte in einem Aufwasch erledigen. Wer Duschöle verwendet, spart das anschließende Eincremen, denn sie überziehen die Haut mit einem Schutzfilm.

Doch im Winter braucht die Haut besondere Pflege, so dass nicht dauerhaft auf eine Bodylotion verzichtet werden kann. Empfehlenswert ist auch, ein Duschgel statt zwei für Haut und Haare zu benutzen.

Nicht genügend Zeit, um die Haarpracht zu waschen? Dann einfach ein Trockenshampoo verwenden, das für Volumen sorgt und die Haare schnell erfrischt.

Falls dieser schnelle Tipp nicht hilft, nur den Pony unter dem Wasserhahn waschen und die restlichen Haare zu einem Pferdeschwanz frisieren.

Schneller schön - die Beauty-Quickies
Schneller schön – die Beauty-Quickies

Falls doch genügend Zeit zum Haarewaschen übrig ist, statt einer Spülung einen Leave-in-Conditioner verwenden und nicht ausspülen. Mit Pflegesprays lassen sich die Haare mühelos frisieren, und sie erleichtern das zeitraubende Entwirren.

Wenn es morgens schnell gehen soll, am besten schon am Vorabend etwas für die Schönheit tun: Um den Teint ebenmäßiger erscheinen zu lassen, am Abend etwas Selbstbräuner auftragen, dann genügt morgens nur eine leichte Foundation.

Alternativ kann man auch eine getönte Tagescreme auftragen. Wer morgens mit einer frischen, jugendlichen Haut aufwachen will, sollte eine Overnight-Maske verwenden, die die hauteigenen Repairmechanismen unterstützt.

Dann ist am Morgen höchstens noch ein Lippenstift im Einsatz, mit dem man auch auf den Wangen verschiedene Akzente setzen kann. Notfalls lässt sich das noch während der Autofahrt erledigen.

Bei zeitlichem Engpass können Concealer und Lidschatten auch mal mit den Fingern aufgetragen werden.

Sowohl ein Serum als auch eine feuchtigkeitsspendende Ampulle sorgen für schnelle Schönheit, wobei zu empfehlen ist, nach dem Einklopfen auf Gesicht, Hals und Dekolleté stets eine geeignete Creme aufzutragen, damit sich die Wirkstoffe nicht verflüchtigen.

Shots Magazin / © Fotos: Kevin Laminto (1), Kate Hliznitsova (1), Unsplash / Quelle: beautypress

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Beauty Ladies