Schönes an den Füßen: Die Slipper-Styles von EMU Australia liegen weiterhin voll im Trend.

#Anzeige

Mit neuen Farben und Design sind sie nun perfekt für den Loungewear-Look oder den unauffälligen Street-Style geeignet.

Hiert dem Label verbirgt sich eine interessante Geschichte. Denn Gordon Jackson gründete 1948 eine Firma in Geelong, Australien.

Er verkaufte Schafsfelle an Surfer, die sich daraus Schuhe anfertigen ließen. Das brachte Jackson auf die Idee, selbst Schuhe anzubieten.

EMU Australia, Frühjahr/Sommer 2021
EMU Australia, Frühjahr/Sommer 2021

Im Jahr 2000 verkaufte die Firma das millionste Paar. Mittlerweile vertreibt EMU Australia weltweit Schuhe.

Und die aktuellen Teile der „Nest Collection“ für Frühjahr/Sommer 2021 sind weiterhin im Trend.

Shots Magazin / © Fotos: EMU Australia

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Fashion Ladies