Artikel anhören:
Voiced by Amazon Polly

Model Minela Fisic war wieder in Sachen Beauty für das „Shots Magazin“ unterwegs. Diesmal besuchte sie die J.7 Hair Lounge in Waiblingen. Dort setzte Top-Friseur Chris Gedler eine Hairdreams Haarverlängerung mit einem Laserbeamer um.

#Anzeige

Die J.7 Hair Lounge Waiblingen besticht bereits beim Betreten durch eine sehr angenehme Atmosphäre. Bei zurückhaltendem Interieur Design sowie viel Liebe zum Detail ist sofortiges Wohlfühlen angesagt.

In diesem Ambiente bietet sich eine Haarverlängerung mit Hairdreams geradezu an. Hairdreams ist der international führende Anbieter von Haarverlängerungen und Haarverdichtungen in Premium-Qualität.

Foto: Model Minela Fisic.

Es gibt Partnersalons in über 60 Ländern und Millionen von Kundinnen und Kunden weltweit. Und wer neue Haare möchte, der kann nun neben Extensions auch Nano-Haarverlängerungen ordern.

Die Laserbeamer Nano-Technologie von Hairdreams ermöglicht es, hochwertige, handverlesene Echthaare so unsichtbar und unfühlbar in das Eigenhaar zu integrieren, dass sie zum natürlichen Bestandteil des Eigenhaars werden.

Auf Betrachter wirkt es so, als ob sich das eigene Haar ganz natürlich vermehrt hat. Die eingearbeiteten Haare – sie nennen sich Bondings – sind je nach Preis und Qualität mit verschiedenen Sternen bewertet, Minela Fisic erhielt Haare mit sieben Sternen.

Video: Laserbeamer Nano-Technologie von Hairdreams

Chris Gedler von der J.7 Hair Lounge Waiblingen meint dazu: „Die Einarbeitung erfolgt schonend und dauerhaft für eine Trageperiode von bis zu sechs Monaten mit dem patentierten Laser. Dabei wird das Eigenhaar mit gesunden Haaren ummantelt – und auf diese Weise sogar vor schädlichen Umwelteinflüssen geschützt.“

Jede gewünschte Veränderung ist so umsetzbar: Längere Haare, mehr Haarfülle, modische Farbsträhnen, kreative Trendfrisuren und vieles mehr. Der Fantasie sind laut Hairdreams keine Grenzen gesetzt.

Video: Minela Fisic mit Hairdreams Haarverlängerung

Minela Fisic ist jedenfalls begeistert. Sie sagt: „Mit dem Look fühle ich mich sehr wohl. Und was ich jetzt so nach einer Woche sagen kann ist, dass man mit den Bondings viel flexibler ist. Ich kann mir gut einen Zopf machen oder andere Frisuren und muss nicht aufpassen, dass man Klebestreifen sieht oder Ähnliches.“

Hairdreams bietet passend zur Laserbeamer Nano-Technologie ein Pflegemittel namens „Stop and Grow“ an, das Haarausfall stoppt und die Haarwurzeln stärkt.

Wer mehr über die Hairdreams Haarverlängerung per Laserbeamer erfahren möchte, kann sich online unter hairdreams.com/de/laserbeamer-nano/ ausführlich informieren.

Disclaimer: Die hier abgebildeten Produkte wurden uns ausschließlich zum redaktionellen Testen zur Verfügung gestellt.

Advertorial / Shots Magazin / © Fotos & Videos: Minela Fisic

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Beauty Ladies