Viele teure Hotels sind langweilig und haben keinen Mehrwert. Ein ausgezeichnetes Luxushotel mit Öko-Anspruch findet man als Reisender mit dem QO in Amsterdam.

#Anzeige

Denn das Hotel ist seit seiner Eröffnung im letzten Frühling von Erfolg zu Erfolg geeilt – und erhielt mehrere renommierte Auszeichnungen, einschließlich des „Hotel Property Award“ und des „Ahead Hotel Design Award“.

Die Auszeichnungen erhielt das QO Amsterdam für seine coole Gestaltung und die nachhaltige Ausstattung. Mit einer energiesparenden Fassade bis hin zu den frischen Zutaten, die im Gewächshaus auf dem Dach gezüchtet werden, hat das Haus etwas wirklich Einzigartiges zu bieten.

QO Amsterdam
QO Amsterdam

Das Hotel in der niederländischen Hauptstadt liegt im aufstrebenden, dynamischen Stadtteil Amstelkwartier und ist Teil einer urbanen Nachhaltigkeitsinitiative der lokalen Behörden. Als ehemalige Industriezone verwandelte sich das Gebiet in ein nachhaltiges Stadtviertel, das auf die lokale Gemeinschaft viel Rücksicht nimmt.

„Das QO ist viel mehr als ein Hotel. Wir schaffen gerade einzigartige Erlebnisse in den Bereichen Kulinarik, Spiel, Arbeit, Meeting, Erholung und Entspannung. Wir sorgen für Ihr Wohlbefinden, wenn Sie hier sind“, meint Inge van Weert, Geschäftsführerin des QO Amsterdam.

QO Amsterdam
QO Amsterdam

Und dazu gehören dann auch die frische holländische Küche im eigenen Restaurant Persijn und in der Bar im 21. Stock. Impressionen sehen Sie hier in der Bildergalerie bei „Shots“.

QO Amsterdam
Amstelvlietstraat 4
NL-1096 GG Amsterdam
Tel.: +31 20 220 5650

-> Über neue Artikel in Social Media informiert werden?
Folgen Sie täglichen Updates vom @shotsmagazin bei Twitter, Facebook, Pinterest oder Flipboard.

Fotos: QO Amsterdam

Rubriken: Travel