Artikel anhören:
Voiced by Amazon Polly

Die Fans von Game of Thrones haben die Veröffentlichung von House of the Dragon, in dem es um die Targaryens geht, mit Spannung erwartet.

#Anzeige

Neben der fesselnden Geschichte und den Drachen sind viele Fans auch von den Fantasy-Schauplätzen fasziniert, an denen sich die Geschichte abspielt.

Wäre es nicht schön, einmal in die Fußstapfen der Figuren zu treten? Wenn Sie Lust auf Abenteuer haben, können viele der Drehorte recht einfach besucht werden.

Sets in Großbritannien

Ein großer Teil der Serie wurde in einem Studio in Watford gedreht, es gibt jedoch auch Sets, die nicht in Studios gebaut wurden oder zu 100 % aus CGI (Computer Generated Imagery) bestehen.

Diese Drehorte sind für abenteuerliche Urlauber interessante Reiseziele, um die Geschichte der Targaryens hautnah zu erleben.

Cornwall

Die Dreharbeiten für die erste Staffel von House of the Dragon begannen gegen Ende April 2021 in Cornwall.

St. Micheal’s Mount – eine Inselburg im Süden Englands – war ein wesentlicher Bestandteil der Dreharbeiten rund um das Prequel.

Foto: Hier wurde House of the Dragon gefilmt.

Obwohl sie klein ist, sind diese Insel und ihre Burg auf jeden Fall einen Besuch wert – auch für diejenigen, die Game of Thrones noch nie gesehen haben.

Derbyshire

Einem Bericht von DailyMail zufolge wurden einige Schauspieler der Serie bei Dreharbeiten im Norden Englands in der Nähe von Derbyshire im Peak District in voller Montur gesichtet.

Die atemberaubende Berglandschaft der Region diente auch als Drehort für den Sitz des House Arryn in Game of Thrones.

Surrey

In der Nähe von Aldershot in Surrey wurde eine große Turnierkulisse gebaut, auf der Szenen der Serie gedreht wurden.

Surrey ist eine Region in Großbritannien, die vor allem für ihre malerischen Aussichten bekannt ist.

Für viele Briten ist Surrey der schönste Ort im ganzen Land.

Sets in ganz Europa

Wenn Ihnen die Hitze im Urlaub nichts ausmacht, können Sie die Spuren der Drachen an einigen sehr sonnigen Orten in Europa finden, zum Beispiel in Portugal und Spanien.

Monsanto in Portugal

Monsanto ist eine kleine Stadt in der zentralen Region Portugals.

Die charmante Stadt mit ihrem malerischen alten Uhrenturm, den Kopfsteinpflasterstraßen und der bergigen Landschaft in Zentralportugal diente als Kulisse für den Sitz des Hauses Targaryen.

Foto: Hier wurde House of the Dragon gefilmt.

Die Sommer sind hier sehr heiß und trocken, während die Winter mild und angenehm sind.

La Calahorra in Spanien

Das Gebiet von La Calahorra liegt östlich von Granada.

Die markante Burg Castillo de La Calahorra ist ein bekanntes Wahrzeichen in der Sierra Nevada-Gebirgskette.

Die Burg der Targaryens in der Serie wurde durch den äußeren Teil der echten Burg inspiriert, und die Landschaft um sie herum diente als Vorlage für Pentos.

Plasencia in Spanien

Die ummauerte Stadt (auf dem Foto ganz oben) mit ihren alten Kopfsteinpflasterstraßen liegt am westlichsten Punkt der Halbinsel.

Der Ort diente als malerische Inspiration für Kings Landing in Game of Thrones und House of the Dragon.

Shots Magazin / © Fotos: xfargas (1), flotsom (1), milosk50 (1), de.depositphotos.com

#Empfehlungen | #Anzeigen

Rubriken: Travel